PORTO-
FREI

Steiner, R: Ritualtexte für die Feiern des freien christlich

Das Spruchgut für Lehrer und Schüler der Waldorfschule

von Steiner, Rudolf   (Autor)

Als Rudolf Steiner 1919 die erste Freie Waldorfschule begründete, richtete er neben der Möglichkeit konfessionellen Religionsunterrichtes auch einen freien christlichen Religionsunterricht für diejenigen Kinder ein, deren Eltern keine kirchliche Bindung hatten. Daraus entstanden eine religiöse Sonntagshandlung" und andere kultische Feiern. Aus dem Inhalt: Rudolf Steiner über die Schulhandlungen / Ritualtexte / Evangelien-Texte / Zur Entstehungsgeschichte und Gestaltung der Schulhandlungen mit Beiträgen von Herbert Hahn, Maria Röschl-Lehrs, Ren‚ Maikowski / Spruchgut für Lehrer / Spruchgut für Schüler

Buch (Gebunden)

EUR 49,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 30. September 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Als Rudolf Steiner 1919 die erste Freie Waldorfschule begründete, richtete er neben der Möglichkeit konfessionellen Religionsunterrichtes auch einen freien christlichen Religionsunterricht für diejenigen Kinder ein, deren Eltern keine kirchliche Bindung hatten. Daraus entstanden eine religiöse Sonntagshandlung" und andere kultische Feiern. Aus dem Inhalt: Rudolf Steiner über die Schulhandlungen / Ritualtexte / Evangelien-Texte / Zur Entstehungsgeschichte und Gestaltung der Schulhandlungen mit Beiträgen von Herbert Hahn, Maria Röschl-Lehrs, Ren‚ Maikowski / Spruchgut für Lehrer / Spruchgut für Schüler 

Autoreninfo

Rudolf Steiner, geboren 1861, verstorben 1925 in Dornach, Studium der Mathematik, Naturwissenschaften und Philosophie in Wien. Anschluss 1902 der Theosophischen Gesellschaft, 1913 Trennung und Gründung der Anthroposophischen Gesellschaft sowie 1919 die erste Waldorfschule. Entfaltung des anthropos. Debnkansatzes durch zahlreiche Veröffentlichungen und eine umfangreiche Lehrtätigkeit. Steiners Geisteswissenschaft ist keine bloße Theorie. Ihre Fruchtbarkeit zeigt sie vor allem in der Erneuerung aller Bereiche des Lebens: der Erziehung, der Medizin, der Kunst, der Religion, der Landwirtschaft, bis hin zu jener gesunden Dreigliederung des ganzen sozialen Organismus, in der Kultur, Rechtsleben und Wirtschaft sich genügend unabhängig voneinander entfalten können. 

Mehr vom Verlag:

Steiner Verlag, Dornach

Mehr vom Autor:

Steiner, Rudolf

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 248
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 1997
Maße: 230 x 155 mm
Gewicht: 472 g
ISBN-10: 372742690X
ISBN-13: 9783727426902

Bestell-Nr.: 248666 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 13,74 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 11,90 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 32.06 € (30%)
LIBRI-VK: 49,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14780 

KNO: 06358306
KNO-EK*: 22.24 € (30%)
KNO-VK: 49,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Rudolf Steiner Gesamtausgabe Bd.269
P_ABB: zahlreiche Handschriftenfaks., 2 Schwarz-Weiß- und 3 farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 1997. 248 S. zahlr. Handschriftenfaks., 2 schw.-w. u. 3 farb. Abb. 23 cm
KNOMITARBEITER: Hrsg.: Rudolf Steiner Nachlassverwaltung
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie