PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Die Kunst zu verlieren

Roman

von Zeniter, Alice   (Autor)

Wie lässt man aus dem Schweigen eine verlorene Geschichte neu erstehen?

Buch (Gebunden)

EUR 25,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Wie lässt man eine verlorene Geschichte aus dem Schweigen neu erstehen? Und was heißt es, aus einer Familie zu stammen, die seit zwei Generationen in einer »schlimmen Vergangenheit« gefangen ist? Eine junge Pariser Galeristin beschließt, sich mit der Flucht ihrer Großeltern aus Algerien zu beschäftigen.

»Unmöglich, von diesem Roman nicht mitten ins Herz getroffen zu sein« Le Figaro

»Die Kunst, seine Wurzeln nachzuerfinden - eine atemberaubende, unglaublich lebendige Familiengeschichte« Le Temps 

Kritik

¯Der Roman ist auch ein interessantes Stück Erinnerungsarbeit, und literarisch so flott und spannend geschrieben wie ein Krimi.® Dina Netz WDR 3 20190708 

Autoreninfo

Zeniter, Alice
Alice Zeniter wurde 1986 in Alen‡on geboren und wuchs in dem kleinen Dorf Champfleur auf, bis die Familie nach Alen‡on zurückkehrte. Sie lebt in paris und in der Bretagne. Schon als Schülerin schrieb sie ihren ersten Roman. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie an der cole normale sup‚rieure in Paris. Sie arbeitet(e) als Lehrerin und Dramaturgin (einige Jahre lang auch in Budapest). Internationales Aufsehen erregte sie mit ihrem fünften Roman, ¯Die Kunst zu verlieren®, mit dem sie es u.a. in die Auswahl für den Prix Goncourt schaffte. Sowohl für diesen Roman, wie auch für den Vorgängerroman ¯Kurz vor dem Vergessen®, erhielt sie den begehrten Prix Goncourt des Lyc‚ens. 2020 erschien in Frankreich ihr jüngtses Werk, ¯Comme un empire dans un empire®. 

Mehr vom Verlag:

Berlin Verlag

Mehr vom Autor:

Zeniter, Alice

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 560
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Originaltitel: L'ART DE PERDRE
Maße: 221 x 147 mm
Gewicht: 777 g
ISBN-10: 3827013739
ISBN-13: 9783827013736

Bestell-Nr.: 20968115 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 136958
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 2321726
LIBRI-EK*: 16.36 € (30.00%)
LIBRI-VK: 25,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 66939266
KNO-EK*: 14.12 € (30.00%)
KNO-VK: 25,00 €
KNV-STOCK: 3

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2019. 560 S. 220.00 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Kober, Hainer
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie