PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Tömmel, T: Bonn, Jakarta und der Kalte Krieg

Dissertation

Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland gegenüber Indonesien von 1952 bis 1973

von Tömmel, Till Florian   (Autor)

Der Kalte Krieg und die deutsche Teilung hatten globale Dimensionen: Sie bestimmten auch die Beziehungen der Bundesrepublik Deutschland zu Indonesien. Der Krisenweg des jungen Staates unter Präsident Sukarno stellte die bundesdeutsche Außenpolitik vor schwierige Aufgaben. Der blutige Umsturz von 1965/66 und General Suhartos "neue Ordnung" schufen dann eine neue Konstellation, auf die Bonn in der Logik des Kalten Krieges reagierte. Till Florian Tömmel unterzieht die bundesdeutsche Indonesienpolitik, von der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen 1952 bis zum Schlusspunkt des Bonner Alleinvertretungsanspruchs 1973, erstmals einer quellengestützten Analyse.

Buch (Kartoniert)

EUR 24,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Vergriffen. Nicht mehr lieferbar.
(Ob und wann dieser Artikel wieder lieferbar sein wird, ist unbekannt)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung


Der Kalte Krieg und die deutsche Teilung hatten globale Dimensionen: Sie bestimmten auch die Beziehungen der Bundesrepublik Deutschland zu Indonesien. Der Krisenweg des jungen Staates unter Präsident Sukarno stellte die bundesdeutsche Außenpolitik vor schwierige Aufgaben. Der blutige Umsturz von 1965/66 und General Suhartos "neue Ordnung" schufen dann eine neue Konstellation, auf die Bonn in der Logik des Kalten Krieges reagierte. Till Florian Tömmel unterzieht die bundesdeutsche Indonesienpolitik, von der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen 1952 bis zum Schlusspunkt des Bonner Alleinvertretungsanspruchs 1973, erstmals einer quellengestützten Analyse. 

Kritik

"[...] dem Autor [gelingt] eine grundsolide Darstellung der bundesdeutschen Außenpolitik mit Blick auf Indonesien."
Harald Biermann in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (11.12.2018), 6

"One can only hope that readers of Tömmel's excellent book will be take inspiration."
William Gray in: Clio 115/1 (2019)

"Mit Tömmels Arbeit liegt eine solide, quellengestützte Grundlagenstudie auf der Höhe der Forschung vor, die ohne methodische Abschweifungen auskommt. [...] Weitere Arbeiten können hier perspektivisch anschließen. Seine klar strukturierte Studie bietet wertvolle Anknüpfungspunkte für Vergleiche und chronologisch weiterführende Arbeiten."
Ragna Boden in: ZfG 12 (2018), 1069-1071 

Autoreninfo

Till Florian Tömmel, Jiaotong-Universität Shanghai. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: X, 366
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2018
Titelübersetzung: Bonn, Jakarta, and the Cold War: West Germany's Foreign Policy toward Indonesia from 1952 to 1973
Maße: 239 x 159 mm
Gewicht: 608 g
ISBN-10: 3110562499
ISBN-13: 9783110562491

Bestell-Nr.: 20489301 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 16 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 18.65 € (20.00%)
LIBRI-VK: 24,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15580 

KNO: 65627936
KNO-EK*: 15.72 € (23.00%)
KNO-VK: 24,95 €
KNV-STOCK: 0

Gattung: Dissertation
KNO-SAMMLUNG: Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 116
P_ABB: 2 b/w ill.
KNOABBVERMERK: 2018. X, 366 S. 2 b/w ill. 240 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie