PORTO-
FREI

Einführung in das tschechische Recht

von Beck C. H.

Zum Werk Die Tschechische Republik mit über 10 Millionen Einwohnern liegt geografisch im Herzen Europas. Seit 2004 ist Tschechien Mitglied der Europäischen Union. Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Tschechien und Deutschland sind besonders intensiv. Für Deutschland ist die Tschechische Republik nach Polen der wichtigste Handelspartner in Mittel- und Osteuropa. Als Standort mit langer Industrietradition ist die Tschechische Republik für deutsche Investoren besonders attraktiv. Die engen Verflechtungen beider Staaten haben das Interesse nicht weniger Juristen in Deutschland geweckt, ihren Blick auf unseren Nachbarn - und damit auch auf das Recht Tschechiens mit seinen gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Grundlagen sowie seinen europarechtlichen Bezügen - zu richten. Das Werk stellt alle wichtigen Bereiche des tschechischen Rechts dar. Inhalt * Grundlagen des tschechischen Rechts * Öffentliches Recht * Allgemeines Zivilrecht * Sachenrecht * Schuldrecht * Erb- und Familienrecht * Zivilverfahrensrecht * Handels-, Gesellschafts- und Steuerrecht * Arbeitsrecht * Urheberrecht * Kartellrecht * Insolvenzrecht * Versicherungsvertragsrecht * Vergaberecht * u.a. Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Buch auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Berücksichtigt sind insbesondere die Neukodifizierung des Zivilrechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrechts, einschneidende Änderungen im Steuerrecht sowie das neue Strafgesetzbuch. Vorteile auf einen Blick * deutschsprachige Gesamtdarstellung * auch für Nichtjuristen verständlich * wichtige Gesetzgebungsvorhaben sind berücksichtigt Zielgruppe Für Studierende, Referendare, Praktiker, Wirtschaftsunternehmen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Buch (Kartoniert)

EUR 69,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 06. Juli 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Zum Werk Die Tschechische Republik mit über 10 Millionen Einwohnern liegt geografisch im Herzen Europas. Seit 2004 ist Tschechien Mitglied der Europäischen Union. Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Tschechien und Deutschland sind besonders intensiv. Für Deutschland ist die Tschechische Republik nach Polen der wichtigste Handelspartner in Mittel- und Osteuropa. Als Standort mit langer Industrietradition ist die Tschechische Republik für deutsche Investoren besonders attraktiv. Die engen Verflechtungen beider Staaten haben das Interesse nicht weniger Juristen in Deutschland geweckt, ihren Blick auf unseren Nachbarn - und damit auch auf das Recht Tschechiens mit seinen gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Grundlagen sowie seinen europarechtlichen Bezügen - zu richten. Das Werk stellt alle wichtigen Bereiche des tschechischen Rechts dar. Inhalt

* Grundlagen des tschechischen Rechts

* Öffentliches Recht

* Allgemeines Zivilrecht

* Sachenrecht

* Schuldrecht

* Erb- und Familienrecht

* Zivilverfahrensrecht

* Handels-, Gesellschafts- und Steuerrecht

* Arbeitsrecht

* Urheberrecht

* Kartellrecht

* Insolvenzrecht

* Versicherungsvertragsrecht

* Vergaberecht

* u.a.

Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Buch auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Berücksichtigt sind insbesondere die Neukodifizierung des Zivilrechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrechts, einschneidende Änderungen im Steuerrecht sowie das neue Strafgesetzbuch. Vorteile auf einen Blick

* deutschsprachige Gesamtdarstellung

* auch für Nichtjuristen verständlich

* wichtige Gesetzgebungsvorhaben sind berücksichtigt

Zielgruppe Für Studierende, Referendare, Praktiker, Wirtschaftsunternehmen im gesamten deutschsprachigen Raum. 

Mehr vom Verlag:

Beck C. H.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: XXI, 340
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2020
Auflage: 2. Auflage
Maße: 238 x 159 mm
Gewicht: 650 g
ISBN-10: 3406717063
ISBN-13: 9783406717062

Bestell-Nr.: 20447580 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 14,83 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 12,08 €

LIBRI: 8381470
LIBRI-EK*: 49.65 € (23.00%)
LIBRI-VK: 69,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17780 

KNO: 65515957
KNO-EK*: 32.22 € (23.00%)
KNO-VK: 69,00 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: JuS-Schriftenreihe 188
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2020. XXI, 340 S. 24 cm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.20738956.
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Wabnitz, Heinz-Bernd; Korbel, Frantisek; Novotnì, Petr
Einband: Kartoniert
Auflage: 2. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): kartoniert

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie