PORTO-
FREI

Geowissenschaften

Die Dynamik des Systems Erde

von Robert, Christian / Bousquet, Romain   (Autor)

Dieses Lehrbuch bildet in einem Band mit über 800 erklärenden Grafiken und anschaulichen Fotos eine Synthese aller Themen rund um die Geowissenschaften. Die beiden Autoren Christian Robert und Romain Bousquet entwerfen ein umfassendes und kohärentes Bild der Entwicklung unseres Planeten von seinen Anfängen bis hin zu seinem heutigen Zustand. Nach einer grundlegenden Einführung behandelt das Werk vier große Themen: Es beginnt mit der Entstehung des Planeten Erde vom Aufbau des Weltalls bis zur Mineralogie und Stabilität der Materialen. Im zweiten Teil folgen die Kennzeichen der Dynamik der Erde und deren Untersuchung mit geophysikalischen und strukturgeologischen Methoden. Im dritten Teil geht es um den Kreislauf der Gesteine und Gebirgsbildungsprozesse. Abschließend behandeln die Autoren die Rohstoffe der Erde. Im gesamten Werk stellen sie die grundlegenden Aussagen neuen Erkenntnissen und Theorien gegenüber. Ein wichtiges Referenzwerk für Studierende der Geowissenschaften sowie Lehrende und Forschende.

Buch (Gebunden)

EUR 99,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 03. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dieses Lehrbuch bildet in einem Band mit über 800 erklärenden Grafiken und anschaulichen Fotos eine Synthese aller Themen rund um die Geowissenschaften. Die beiden Autoren Christian Robert und Romain Bousquet entwerfen ein umfassendes und kohärentes Bild der Entwicklung unseres Planeten von seinen Anfängen bis hin zu seinem heutigen Zustand.

Nach einer grundlegenden Einführung behandelt das Werk vier große Themen: Es beginnt mit der Entstehung des Planeten Erde vom Aufbau des Weltalls bis zur Mineralogie und Stabilität der Materialen. Im zweiten Teil folgen die Kennzeichen der Dynamik der Erde und deren Untersuchung mit geophysikalischen und strukturgeologischen Methoden. Im dritten Teil geht es um den Kreislauf der Gesteine und Gebirgsbildungsprozesse. Abschließend behandeln die Autoren die Rohstoffe der Erde. Im gesamten Werk stellen sie die grundlegenden Aussagen neuen Erkenntnissen und Theorien gegenüber.

Ein wichtiges Referenzwerk für Studierende der Geowissenschaften sowie Lehrende und Forschende. 

Inhaltsverzeichnis

Ein Annäherungsversuch an den Planeten Erde.- I Die Entstehung des Planeten.- Geschichte des Universums.- Die junge Erde: Entstehung und Entwicklung des Planeten.- Elemente und Atome: Die Kristallstruktur.- Die Minerale, Baustoffe der Erde.- Bedingungen für die Stabilität von Mineralen.- II Die Kennzeichen der Kinematik der Erde.- Die Zeit in der Geologie.- Gravitation: Das Aussehen der Erde.- Seismologie und das Erdinnere.- Deformation von Gesteinen.- Die Erde in Bewegung: Globale Geodynamik.- Hydrosphäre, Atmosphäre und Klima: Die fluiden Sphären der Erde.- III Gesteinskreislauf und Gebirgsbildungen.- Herkunft der Sedimente und Sedimentationsprozesse.- Sedimentation und Sedimentbecken: Fazies und Kontrollmechanismen.- Magmatische Gesteine und Ursprung der magmatischen Schmelzen.- Metamorphose und Metamorphite: Schlüssel zur Entwicklung der Lithosphäre.- Aufbau der Gebirgsketten.- Europäische Variskiden - Paläokonvergenz und Verschwinden einer Gebirgskette.- Die Alpen.- IV Ressourcen der Erde.- Entstehung von Erzlagerstätten.- Die fossilen Energierohstoffe.- Wie geht es weiter? Die Entwicklungsgeschichte unseres Planeten - nur Weniges ist gesichert. 

Autoreninfo


Christian Robert ist Professor emeritus am Institut für Geowissenschaften der cole Normale Sup‚rieure in Paris, wo er lange für die Lehramtsausbildung im Fach Geologie verantwortlich war. Er forschte sowohl experimentell als auch im Gelände - dort zur hydrothermalen Alteration der Gesteine mit einem Schwerpunkt auf der Basaltalteration.



Romain Bousquet ist Professor für Petrologie und Geodynamik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Vorher war er Professor für Mechanik der Lithosphäre in Rennes (Frankreich) und Juniorprofessor in Potsdam. Die Einflüsse von Metamorphose der Gesteine auf geodynamische Prozesse, Gebirgs- und Beckenbildung bilden den Schwerpunkt seines Interesses. Im Gelände arbeitet er auch mit numerischen Methoden.  

Mehr vom Verlag:

Springer-Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: xxiii, 1016
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2018
Maße: 287 x 215 mm
Gewicht: 3227 g
ISBN-10: 3662503921
ISBN-13: 9783662503928
Verlagsbestell-Nr.: 978-3-662-50392-8

Bestell-Nr.: 20083235 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 188438
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 978-3-662-50392-8

LIBRI: 6294332
LIBRI-EK*: 70.09 € (25.00%)
LIBRI-VK: 99,99 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 16690 

KNO: 64288705
KNO-EK*: 56.72 € (25.00%)
KNO-VK: 99,99 €
KNV-STOCK: 1

P_ABB: 759 farbige Abbildungen, Bibliographie
KNOABBVERMERK: 2018. xxiii, 1017 S. 810 Farbabb. 30 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung:Bousquet, Romain; Geyer, Matthias; Neukirchen, Florian; Nommensen, Lisa; Pirkenseer, Claudius; Wind, Sandra
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Book

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie