PORTO-
FREI

Worpswede

Das Künstlerdorf. Ein Handbuch von A-Z

von Bischoff, Björn   (Autor)

Das Künstlerdorf im Teufelsmoor ist weltbekannt für seine Alten Meister. Doch Worpswede samt der einzigartigen Landschaft umzu hat auch im 21. Jahrhundert nichts von seiner faszinierenden Anziehungskraft verloren. Seit über 125 Jahren gibt es hier eine aktive Kunst- und Kulturszene, in der sich Künstlerinnen und Künstler, Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker niederlassen, um in diesem besonderen Umfeld schöpferisch tätig zu sein. Im ersten Teil dieses Reiseführers erhält der Leser von A bis Z allgemeine Informationen über Worpswede. Vorgestellt werden neben Galerien und Museen (Alte Molkerei, Große Kunstschau, Kunsthalle, Museum am Modersohn-Haus, Torfschiffswerft u.v.a.) viele Sehenswürdigkeiten u.a. Bacchusbrunnen, Bahnhof, Barkenhoff, Bertelsmann-Haus, Brünjeshof, Buddha, Das Kreative Haus, Diedrichshof, Findorff-Denkmal, Haus im Schluh, Hoetger-Ensemble (u.a. mit dem »Kaffee Verrückt«), Käseglocke, Mackensen-Eiche, Mühle, Niedersachsenstein, Weyerberg, Zionskirche. Im zweiten Teil des Buches gibt es neben den Porträts der Alten Worpsweder Meister umfassende Informationen zur aktuellen Kunstszene mit den entsprechenden Kontaktmöglichkeiten (Rufnummern, E-Mails, Homepages etc.) zu zahlreichen zeitgenössischen Künstlern.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Das Künstlerdorf im Teufelsmoor ist weltbekannt für seine Alten Meister. Doch Worpswede samt der einzigartigen Landschaft umzu hat auch im 21. Jahrhundert nichts von seiner faszinierenden Anziehungskraft verloren. Seit über 125 Jahren gibt es hier eine aktive Kunst- und Kulturszene, in der sich Künstlerinnen und Künstler, Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker niederlassen, um in diesem besonderen Umfeld schöpferisch tätig zu sein. Im ersten Teil dieses Reiseführers erhält der Leser von A bis Z allgemeine Informationen über Worpswede. Vorgestellt werden neben Galerien und Museen (Alte Molkerei, Große Kunstschau, Kunsthalle, Museum am Modersohn-Haus, Torfschiffswerft u.v.a.) viele Sehenswürdigkeiten u.a. Bacchusbrunnen, Bahnhof, Barkenhoff, Bertelsmann-Haus, Brünjeshof, Buddha, Das Kreative Haus, Diedrichshof, Findorff-Denkmal, Haus im Schluh, Hoetger-Ensemble (u.a. mit dem »Kaffee Verrückt«), Käseglocke, Mackensen-Eiche, Mühle, Niedersachsenstein, Weyerberg, Zionskirche. Im zweiten Teil des Buches gibt es neben den Porträts der Alten Worpsweder Meister umfassende Informationen zur aktuellen Kunstszene mit den entsprechenden Kontaktmöglichkeiten (Rufnummern, E-Mails, Homepages etc.) zu zahlreichen zeitgenössischen Künstlern. 

Mehr vom Verlag:

Edition Falkenberg

Mehr vom Autor:

Bischoff, Björn

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 148
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2017
Auflage: 1. Auflage
Sonstiges: Geklebt
Maße: 198 x 141 mm
Gewicht: 290 g
ISBN-10: 3954941139
ISBN-13: 9783954941131

Bestell-Nr.: 20063086 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 69525
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 6175317
LIBRI-EK*: 6.48 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,90 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13110 

KNO: 81251280
KNO-EK*: 5.41 € (35.00%)
KNO-VK: 9,90 €
KNV-STOCK: 14

KNOABBVERMERK: 2017. 168 S. 178 Abb. 20 cm
KNOSONSTTEXT: Geklebt
Einband: Kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GEKL

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie