PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Evangelium nach Maria und Evangelium des Judas

Gnostische Blicke auf Jesus und seine Jünger

von Vandenhoeck + Ruprecht

Das Evangelium nach Maria und das Evangelium des Judas in gut lesbarer Übersetzung! In welcher Beziehung stehen die handelnden Personen zueinander?

Buch (Kartoniert)

EUR 10,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Johanna Brankaer liefert hier die deutschen Übersetzungen vom Evangelium nach Maria und vom Evangelium des Judas. Beide Übersetzungen sind leicht lesbar, die Schwierigkeiten und Doppelsinnigkeiten der (koptischen) Vorlage wie auch jeweilige sachliche/ theologische Elemente dieser Schriften erörtert Brankaer übersichtlich.

Beiden Schriften geht eine allgemeine Einführung zum Begriff Gnosis voran. Hier skizziert Johanna Brankaer einige wichtige Züge dieser frühchristlichen "Tendenz" knapp, damit der religionsgeschichtliche Hintergrund beider Schriften auch für Laien verständlich wird.

Den Studien geht eine kurze Einleitung zur Struktur jeder Schrift, einiger typischer Themen und der dargestellten Figuren voraus. Insbesondere Jesus, die Jüngergruppe und die Sonderfiguren der Maria und des Judas können so im Kontext vorgestellt werden. Die Beziehungen zwischen diesen Figuren werden dann im Rahmen der spezifischen gnostischen Theologie jeder Schrift gedeutet.

Sowohl das Evangelium nach Maria als auch das Evangelium des Judas positionieren sich innerhalb des antiken Christentums durch die Darstellung einer unvollkommenen Jüngergruppe, die dem gnostischen Menschen unterlegen ist. 

Autoreninfo

Brankaer, Johanna
Dr. Johanna Brankaer arbeitet zur Zeit an dem DFG-Forschungsprojekt "Lexikon gnostischer Mythologumena" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Institut für Ägyptologie und Koptologie. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 61
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2017
Sonstiges: .53469
Maße: 205 x 123 mm
Gewicht: 89 g
ISBN-10: 3525534698
ISBN-13: 9783525534694
Verlagsbestell-Nr.: 53469

Bestell-Nr.: 20028912 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 53469

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 7.01 € (25.00%)
LIBRI-VK: 10,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15440 

KNO: 64140131
KNO-EK*: 6.30 € (25.00%)
KNO-VK: 10,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Kleine Bibliothek der antiken jüdischen und christlichen Literatur
P_ABB: mit zwei Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2017. 61 S. mit zwei Abb. 20.5 cm
KNOSONSTTEXT: .53469
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Brankaer, Johanna; Übersetzung: Brankaer, Johanna
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): PB

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie