PORTO-
FREI

Wir tanzen nicht nach Führers Pfeife - Elisabeth Zöller

Lernmittel, Unterrichtsmaterial, Lehrerheft inkl. Schülerheft

von Zöller, Elisabeth / Krapp, Günter / Fischer, S.   (Autor)

Die kaum bekannte Geschichte einer jungen Widerstandsgruppe Der 17-jährige Paul muss 1943 von zu Hause fliehen, da er weiß, dass die Aufforderung, ins Sammellager zu fahren, den Tod bedeutet. Im zerbombten Köln trifft er auf eine Gruppe Jugendlicher, Mitglieder der verfolgten »Edelweißpiraten«, die sich den NS-Zwängen nicht unterwerfen wollen. Die Widerstandsaktionen der Gruppe steigern sich: Flugblätter gegen die HJ und Hitler, Überfälle auf Lebensmitteltransporte und schließlich auch Sabotageakte. So geraten sie zunehmend ins Visier der Gestapo. Als einer von ihnen bei einem Überfall erschossen wird, nimmt das Leben der Gruppe eine dramatische Wende. Spannend bringt Elisabeth Zöller die auf authentischen Dokumenten und Biografien beruhende Lebenswelt der Jugendlichen und Menschen nahe, die furchtbaren Bedingungen im Bombenkrieg und den Terror der Gestapo. Dagegen schildert sie den unbeugsamen Willen der Jugendlichen. Sie zeigt, wie Solidarität und das Hoffen auf die Zeit nach dem Krieg zusammenschweißen und Halt geben - eingebettet in die Liebesgeschichte zwischen Paul und Edelweißpiratin Franzi. Das Lehrerheft enthält . didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz des Schülerheftes im Unterricht . Lösungen zu den Aufgaben des Schülerheftes . Lösungsvorschläge zu den Schreibaufgaben des Schülerheftes Die Materialien-CD enthält . Materialien zum geschichtlichen Hintergrund . Musterlösungen zu den Schreibaufgaben des Schülerheftes . sämtliche Illustrationen des Schülerheftes Das Schülerheft ist erhältlich unter der ISBN: 978-3-941206-98-4 und enthält . Kapitelübersicht . Inhaltszusammenfassung/Inhaltssicherung . Figuren: Charakteristik und Entwicklung . sprachliche Gestaltungsmittel . Vertiefung der Themen . geschichtlichen Hintergrund: Der Widerstand der Edelweißpiraten - Leben im Bombenkrieg - der Unterdrückungsapparat im NS-System . Hinweise zur Autorin . Schreibaufgaben

Buch (Geheftet)

EUR 22,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die kaum bekannte Geschichte einer jungen Widerstandsgruppe Der 17-jährige Paul muss 1943 von zu Hause fliehen, da er weiß, dass die Aufforderung, ins Sammellager zu fahren, den Tod bedeutet. Im zerbombten Köln trifft er auf eine Gruppe Jugendlicher, Mitglieder der verfolgten »Edelweißpiraten«, die sich den NS-Zwängen nicht unterwerfen wollen. Die Widerstandsaktionen der Gruppe steigern sich: Flugblätter gegen die HJ und Hitler, Überfälle auf Lebensmitteltransporte und schließlich auch Sabotageakte. So geraten sie zunehmend ins Visier der Gestapo. Als einer von ihnen bei einem Überfall erschossen wird, nimmt das Leben der Gruppe eine dramatische Wende. Spannend bringt Elisabeth Zöller die auf authentischen Dokumenten und Biografien beruhende Lebenswelt der Jugendlichen und Menschen nahe, die furchtbaren Bedingungen im Bombenkrieg und den Terror der Gestapo. Dagegen schildert sie den unbeugsamen Willen der Jugendlichen. Sie zeigt, wie Solidarität und das Hoffen auf die Zeit nach dem Krieg zusammenschweißen und Halt geben - eingebettet in die Liebesgeschichte zwischen Paul und Edelweißpiratin Franzi. Das Lehrerheft enthält . didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz des Schülerheftes im Unterricht . Lösungen zu den Aufgaben des Schülerheftes . Lösungsvorschläge zu den Schreibaufgaben des Schülerheftes Die Materialien-CD enthält . Materialien zum geschichtlichen Hintergrund . Musterlösungen zu den Schreibaufgaben des Schülerheftes . sämtliche Illustrationen des Schülerheftes Das Schülerheft ist erhältlich unter der ISBN: 978-3-941206-98-4 und enthält . Kapitelübersicht . Inhaltszusammenfassung/Inhaltssicherung . Figuren: Charakteristik und Entwicklung . sprachliche Gestaltungsmittel . Vertiefung der Themen . geschichtlichen Hintergrund: Der Widerstand der Edelweißpiraten - Leben im Bombenkrieg - der Unterdrückungsapparat im NS-System . Hinweise zur Autorin . Schreibaufgaben 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Geheftet
Seiten: 72
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2016
Sonstiges: Best.-Nr.L1097
Maße: 310 x 235 mm
Gewicht: 468 g
ISBN-10: 3941206974
ISBN-13: 9783941206977
Verlagsbestell-Nr.: L1097

Bestell-Nr.: 19928621 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: L1097

LIBRI: 3504786
LIBRI-EK*: 18.11 € (15.00%)
LIBRI-VK: 22,80 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18200 

KNO: 66416125
KNO-EK*: 13.81 € (17.00%)
KNO-VK: 22,80 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2016. 72 S. 29.7 cm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.L1097
KNOMITARBEITER: Vorlage: Zöller, Elisabeth
Einband: Geheftet
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GEKL

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie