Tibetischer Pfirsichstrudel

Die wahre Geschichte eines fantastischen Lebens

von Robbins, Tom   (Autor)

«Wenn sich der Tibetische Pfirsichstrudel nicht so liest wie übliche Memoiren, dann liegt es sicher daran, dass ich nicht das hinter mir habe, was die meisten Leute unter einem normalen Leben verstehen würden. (Mein Verleger behauptet, manches von diesem Zeug sei so verrückt, dass nicht einmal ich es mir hätte ausdenken können.) Zudem ist mein Schreibstil nun mal mein Schreibstil, und da spielt es keine Rolle, ob es um Fakten oder Fiktion geht. Ein Buntspecht ist ein Buntspecht, egal, welches andere Federvieh noch auf der Hühnerstange sitzt. (...) Zufällig verfüge ich aber über ein ziemlich gutes Gedächtnis und kann auf ein Stichwort hin die Aufstellung der Brooklyn Dodgers im Jahr 1947 aufsagen oder - bis auf ein oder zwei Ausnahmen - die Namen all meiner Ehefrauen.» Die kluge und selbstironische Autobiographie des Kultautors - so witzig, verrückt und anekdotenreich wie seine Romane.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

«Wenn sich der Tibetische Pfirsichstrudel nicht so liest wie übliche Memoiren, dann liegt es sicher daran, dass ich nicht das hinter mir habe, was die meisten Leute unter einem normalen Leben verstehen würden. (Mein Verleger behauptet, manches von diesem Zeug sei so verrückt, dass nicht einmal ich es mir hätte ausdenken können.) Zudem ist mein Schreibstil nun mal mein Schreibstil, und da spielt es keine Rolle, ob es um Fakten oder Fiktion geht. Ein Buntspecht ist ein Buntspecht, egal, welches andere Federvieh noch auf der Hühnerstange sitzt. (...) Zufällig verfüge ich aber über ein ziemlich gutes Gedächtnis und kann auf ein Stichwort hin die Aufstellung der Brooklyn Dodgers im Jahr 1947 aufsagen oder - bis auf ein oder zwei Ausnahmen - die Namen all meiner Ehefrauen.» Die kluge und selbstironische Autobiographie des Kultautors - so witzig, verrückt und anekdotenreich wie seine Romane. 

Kritik

Robbins erzählt, typisch für ihn, von den Polen des Lebens, reiht Tragisches an Komisches, Hässliches an Schönes, Christliches an Heidenspäße, Reales an Fantastisches, Transformatives an Unumstößliches ... in formvollendeter Klarheit, mit tollkühnem Wortwitz und einer Herzlichkeit, die dem knurrigsten Spießer unter den Kritikern den letzten Saft aus dem Verrissakku saugt ...Tom Robbins hat eine literarische Leichtigkeit von zeitloser Eleganz. Süddeutsche Zeitung 

Autoreninfo

Robbins, Tom
Tom Robbins, geboren 1932 in Blowing Rock, Virginia, wuchs im Süden der USA auf, lehrte während des Koreakrieges als Soldat der Air Force Meteorologie, studierte danach Kunst, Musik und Religion. Er arbeitete als Reporter bei verschiedenen Zeitungen und schrieb 1971 seinen ersten Roman ®Ein Platz für Hot Dogs¯. Tom Robbins avancierte zum Kultautor. Es folgten weitere erfolgreiche Bücher wie ®Buntspecht¯, ®Pan Aroma¯ und ®Sissy - Schicksalsjahre einer Tramperin¯. Die Fans lieben ihn für seinen klugen und warmherzigen Humor, seine verrückten Figuren und seine sprachlichen Purzelbäume. In "Tibetischer Pfirsichstrudel" erzählt er von seinem eigenen Leben - das genauso bunt, wild und voller skurriler Begegnungen ist wie seine Romane. Tom Robbins lebt als freier Schriftsteller in dem kleinen Fischerdorf La Conner bei Seattle.pociao
pociao, geboren 1951, gründete Anfang der 70er Jahre einen Vertrieb für experimentelle Literatur aus der amerikanischen Small-Press-Szene, arbeitete beim Verlag Expanded Media Editions und leitet seit Mitte der 90er Jahre den eigenen Verlag, Sans Soleil ((...)). Sie übersetzte u.a. Paul und Jane Bowles, Gore Vidal, Zelda Fitzgerald, Patti Smith und Evelyn Waugh. 2017 gewann sie den DeLillo-Übersetzungswettbewerb des Deutschen Übersetzerfonds und der FAZ.  

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Robbins, Tom

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 480
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2017
Originaltitel: Tibetan Peach Pie
Maße: 208 x 135 mm
Gewicht: 555 g
ISBN-10: 3499269554
ISBN-13: 9783499269554

Bestell-Nr.: 19177571 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 68489
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 2564048
LIBRI-EK*: 8.50 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21600 

KNO: 61006126
KNO-EK*: 8.50 € (30.00%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher 26955
KNOABBVERMERK: 2017. 480 S. 210 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: pociao
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie