PORTO-
FREI

Zum Werk Das bewährte Handbuch enthält eine umfassende Darstellung des gesamten materiellen Grundstücksrechts und des formellen Grundbuchrechts einschließlich des damit zusammenhängenden öffentlichen Bodenrechts. * Der 1. Teil des Werkes bietet eine grundlegende Einführung in das Grundstücks- und Grundbuchrecht * Im 2. Teil findet der Praktiker Formulare und Erläuterungen zu allen einschlägigen Rechtsgeschäften und Erklärungen * Der 3. Teil stellt unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Rechtspraxis ausführlich Wohnungseigentum und Dauerwohnrecht dar * Im 4. Teil sind spezielle, für Notar und Grundbuchamt wichtige Rechtsfragen behandelt: vom Grundstückskauf bis zum Bauträgervertrag, vom Güter- und Erbrecht bis zur rechtsgeschäftlichen und gesetzlichen Vertretung * Im 5. Teil sind die für die Immobilienpraxis wichtigen öffentlich-rechtlichen Verfügungsbeschränkungen und Vorkaufsrechte systematisch erläutert * Der 6. Teil beschäftigt sich mit dem Euro, Problemen der Währungsumstellung und Unkostenausgleich * Der 7. Teil behandelt ausführlich die BGB-Gesellschaft im Grundbuch Vorteile auf einen Blick * ausführliche Kommentierung aller Aspekte des Grundbuchrechts einschließlich der aktuellen Rechtsprechung * rund 1.900 Seiten gebündeltes Fachwissen des seit der 15. Auflage neuen Autorenteams in bewährter Qualität Zur Neuauflage Berücksichtigt sind in der Neuauflage u.a. alle einschlägigen Gesetzesnovellen, etwa das Wohnimmobilienkreditrichtlinie-Umsetzungsgesetz und das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz sowie die aktuelle Rechtsprechung. Zielgruppe Für Notare, Anwälte, Richter, Rechtspfleger, Grundbuchämter und Kreditinstitute. Darüber hinaus bietet es auch dem privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer eine wertvolle Hilfe bei der Wahrnehmung seiner Interessen.

Buch (Gebunden)

EUR 159,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 30. November 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Zum Werk Das bewährte Handbuch enthält eine umfassende Darstellung des gesamten materiellen Grundstücksrechts und des formellen Grundbuchrechts einschließlich des damit zusammenhängenden öffentlichen Bodenrechts.

* Der 1. Teil des Werkes bietet eine grundlegende Einführung in das Grundstücks- und Grundbuchrecht

* Im 2. Teil findet der Praktiker Formulare und Erläuterungen zu allen einschlägigen Rechtsgeschäften und Erklärungen

* Der 3. Teil stellt unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Rechtspraxis ausführlich Wohnungseigentum und Dauerwohnrecht dar

* Im 4. Teil sind spezielle, für Notar und Grundbuchamt wichtige Rechtsfragen behandelt: vom Grundstückskauf bis zum Bauträgervertrag, vom Güter- und Erbrecht bis zur rechtsgeschäftlichen und gesetzlichen Vertretung

* Im 5. Teil sind die für die Immobilienpraxis wichtigen öffentlich-rechtlichen Verfügungsbeschränkungen und Vorkaufsrechte systematisch erläutert

* Der 6. Teil beschäftigt sich mit dem Euro, Problemen der Währungsumstellung und Unkostenausgleich

* Der 7. Teil behandelt ausführlich die BGB-Gesellschaft im Grundbuch

Vorteile auf einen Blick

* ausführliche Kommentierung aller Aspekte des Grundbuchrechts einschließlich der aktuellen Rechtsprechung

* rund 1.900 Seiten gebündeltes Fachwissen des seit der 15. Auflage neuen Autorenteams in bewährter Qualität

Zur Neuauflage Berücksichtigt sind in der Neuauflage u.a. alle einschlägigen Gesetzesnovellen, etwa das Wohnimmobilienkreditrichtlinie-Umsetzungsgesetz und das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz sowie die aktuelle Rechtsprechung. Zielgruppe Für Notare, Anwälte, Richter, Rechtspfleger, Grundbuchämter und Kreditinstitute. Darüber hinaus bietet es auch dem privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer eine wertvolle Hilfe bei der Wahrnehmung seiner Interessen. 

Autoreninfo

Dipl.-Rpfl. Ernst Riedel war lange Jahre als Rechtspfleger u.a. beim Vollstreckungs- und Insolvenzgericht sowie als Dozent an der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung in Meißen tätig. Zur Zeit ist er Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Starnberg. Er ist Herausgeber, Autor und Mitautor mehrerer Fachbücher zu den Themen Zwangsvollstreckung und Insolvenzrecht. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XLIX, 1970
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2020
Auflage: 16. Auflage
Band-Nr.: 4*4
Maße: 246 x 164 mm
Gewicht: 1724 g
ISBN-10: 3406706703
ISBN-13: 9783406706707

Bestell-Nr.: 19048871 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 19751
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 1
Rohertrag: 34,18 €
Porto: 3,35 €
Deckungsbeitrag: 30,83 €

LIBRI: 2551297
LIBRI-EK*: 114.42 € (23%)
LIBRI-VK: 159,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17740 

KNO: 60672635
KNO-EK*: 114.42 € (23%)
KNO-VK: 159,00 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: Handbuch der Rechtspraxis: HRP 4
KNOABBVERMERK: 16. Aufl. 2020. XLIX, 1970 S. 240 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.30350484.
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Riedel, Ernst; Volmer, Michael; Wilsch, Harald; Fortgeführt von: Schöner, Hartmut; Stöber, Kurt
KNO-BandNr. Text:4*4
Einband: Gebunden
Auflage: 16. Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Leinen

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie