PORTO-
FREI

Pflanzenschätze der Ahnen

Alte Heilkunst und aktuelle Forschung

von Huber, Ellen   (Autor)

In diesem Buch wird verschüttetem Wissen zu 66 Pflanzen wieder eine Stimme verliehen. Zahlreiche historische Quellen von der Antike bis zur Neuzeit liefern dazu beeindruckende Zeugnisse der Heilkunst. Hunderte wissenschaftliche Forschungsergebnisse aus aller Welt verblüffen mit neuen Erkenntnissen zum Einsatz der Pflanzen bei Gesundheitsproblemen unserer Zeit. Das Buch verdichtet altes und neues Wissen auch in 50 praxiserprobten Rezepten. Da Fertigpräparate dieser Heilpflanzen im Handel rar sind, erleichtern anschauliche Anleitungen zur wirkstoffgerechten Verarbeitung und hilfreiche Anbau- und Sammeltipps den Einsatz der Naturschätze. Mit einem Vorwort von Margret Madejsky

Buch (Gebunden)

EUR 29,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 08. Oktober 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In diesem Buch wird verschüttetem Wissen zu 66 Pflanzen wieder eine Stimme verliehen. Zahlreiche historische Quellen von der Antike bis zur Neuzeit liefern dazu beeindruckende Zeugnisse der Heilkunst. Hunderte wissenschaftliche Forschungsergebnisse aus aller Welt verblüffen mit neuen Erkenntnissen zum Einsatz der Pflanzen bei Gesundheitsproblemen unserer Zeit. Das Buch verdichtet altes und neues Wissen auch in 50 praxiserprobten Rezepten. Da Fertigpräparate dieser Heilpflanzen im Handel rar sind, erleichtern anschauliche Anleitungen zur wirkstoffgerechten Verarbeitung und hilfreiche Anbau- und Sammeltipps den Einsatz der Naturschätze. Mit einem Vorwort von Margret Madejsky 

Autoreninfo

Ellen Huber arbeitet seit 35 Jahren als Diplom-Biologinmit Pflanzen. In den Oberallgäuer Bergen aufgewachsen,ist sie früh durch ihre naturheilkundlich orientierten Elterninspiriert worden. Ihre Erfahrungen als Heilpraktikerinin eigener Praxis und umfangreiche Kenntnisse derHeilkräuterkunde gibt sie seit 17 Jahren in den Seminarenihrer Heilpflanzenschule Millefolia im In- und Auslandweiter. Daneben schreibt sie als Autorin für die Fach- undLaienpresse zu Heilkräuterthemen 

Mehr vom Verlag:

Freya Verlag

Mehr vom Autor:

Huber, Ellen

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 248
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2017
Band-Nr.: Band 103
Maße: 226 x 177 mm
Gewicht: 819 g
ISBN-10: 3990252860
ISBN-13: 9783990252864

Bestell-Nr.: 18810623 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 67482
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 9,78 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 7,03 €

LIBRI: 2541966
LIBRI-EK*: 18.16 € (35%)
LIBRI-VK: 29,90 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14620 

KNO: 60551284
KNO-EK*: 15.13 € (35%)
KNO-VK: 29,90 €
KNV-STOCK: 13

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2017. 248 S. 23 cm
KNO-BandNr. Text:Band 103
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GB

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie