PORTO-
FREI

Unser Paderborn

von Brockmann, Reinhard / Hannemann, Jörn   (Autor)

Unser Paderborn zeigt die Stadt und ihre Bürger in prächtigen Bildern - und mit einem Augenzwinkern. Phantastische Fassaden und Geschichte zum Greifen werden präsentiert. Vor allem sind es die Menschen, die dem Stadtbild ein Gesicht verleihen. Eine Blumenfrau auf dem Wochenmarkt, ein Bischof, der seinen Privatgarten öffnet, und junge Mädchen, die im Dom zur Ehre Gottes himmlische Stimmen erheben - "Unser Paderborn" lädt den Leser ein zum Bummeln, Lauschen und Entdecken. Das Historische Rathaus mit seiner Weserrenaissance-Fassade erreichte beim ZDF-Wettbewerb "Unsere Besten - Lieblingsorte der Deutschen" Platz fünf. Fotograf Jörn Hannemann, der seit Jahren fast täglich auf den Straßen der Stadt unterwegs ist, hat Geheimtipps und vergessene Winkel eingefangen. Er zeigt den Hohen Dom aus ungewohnter Perspektive, prächtige Barockaltäre und moderne Architektur in einer alten Stadt. Im Barockgarten von Schloß Neuhaus, wo einst die Fürstbischöfe residierten, marschieren Gänse zur Marschmusik und der alte Doppeldecker von Heinz Rühmann aus dem Museumshangar fliegt einen Looping am Himmel über Paderborn. Reinhard Brockmann, geboren 1956 in Paderborn, ist freier Journalist und Historiker. Er hat viele Jahre als politischer Korrespondent und Leitartikler für das WESTFALEN-BLATT in Bielefeld gearbeitet. Träger der IGFM-Medienpreises Menschenrechte. Heute schreibt er Reportagen aus Krisengebieten und, viel lieber, Geschichten aus einer besseren Welt, dem heimischen Westfalen. Jörn Hannemann, geboren 1981 in Bielefeld, ist Fotograf und Redakteur. Seit 2000 arbeitet er für das WESTFALEN-BLATT. Nach Stationen in Minden, Herford und Bielefeld ist er derzeit für das WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT auf Paderborns Straßen unterwegs. Ob SCP-Aufstiegsfeier, Truppenbesuche der britischen Königsfamilie oder das Libori-Fest - mit seiner Kamera ist er immer nah dran am Geschehen.

Buch (Gebunden)

EUR 19,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 31. Januar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Unser Paderborn zeigt die Stadt und ihre Bürger in prächtigen Bildern - und mit einem Augenzwinkern. Phantastische Fassaden und Geschichte zum Greifen werden präsentiert. Vor allem sind es die Menschen, die dem Stadtbild ein Gesicht verleihen. Eine Blumenfrau auf dem Wochenmarkt, ein Bischof, der seinen Privatgarten öffnet, und junge Mädchen, die im Dom zur Ehre Gottes himmlische Stimmen erheben - "Unser Paderborn" lädt den Leser ein zum Bummeln, Lauschen und Entdecken. Das Historische Rathaus mit seiner Weserrenaissance-Fassade erreichte beim ZDF-Wettbewerb "Unsere Besten - Lieblingsorte der Deutschen" Platz fünf. Fotograf Jörn Hannemann, der seit Jahren fast täglich auf den Straßen der Stadt unterwegs ist, hat Geheimtipps und vergessene Winkel eingefangen. Er zeigt den Hohen Dom aus ungewohnter Perspektive, prächtige Barockaltäre und moderne Architektur in einer alten Stadt. Im Barockgarten von Schloß Neuhaus, wo einst die Fürstbischöfe residierten, marschieren Gänse zur Marschmusik und der alte Doppeldecker von Heinz Rühmann aus dem Museumshangar fliegt einen Looping am Himmel über Paderborn. Reinhard Brockmann, geboren 1956 in Paderborn, ist freier Journalist und Historiker. Er hat viele Jahre als politischer Korrespondent und Leitartikler für das WESTFALEN-BLATT in Bielefeld gearbeitet. Träger der IGFM-Medienpreises Menschenrechte. Heute schreibt er Reportagen aus Krisengebieten und, viel lieber, Geschichten aus einer besseren Welt, dem heimischen Westfalen. Jörn Hannemann, geboren 1981 in Bielefeld, ist Fotograf und Redakteur. Seit 2000 arbeitet er für das WESTFALEN-BLATT. Nach Stationen in Minden, Herford und Bielefeld ist er derzeit für das WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT auf Paderborns Straßen unterwegs. Ob SCP-Aufstiegsfeier, Truppenbesuche der britischen Königsfamilie oder das Libori-Fest - mit seiner Kamera ist er immer nah dran am Geschehen. 

Autoreninfo

Reinhard Brockmann, geboren 1956 in Paderborn, ist freier Journalist und Historiker. Er hat viele Jahre als politischer Korrespondent und Leitartikler für das WESTFALEN-BLATT in Bielefeld gearbeitet. Träger der IGFM-Medienpreises Menschenrechte. Heute schreibt er Reportagen aus Krisengebieten und, viel lieber, Geschichten aus einer besseren Welt, dem heimischen Westfalen.
Jörn Hannemann, geboren 1981 in Bielefeld, ist Fotograf und Redakteur. Seit 2000 arbeitet er für das WESTFALEN-BLATT. Nach Stationen in Minden, Herford und Bielefeld ist er derzeit für das WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT auf Paderborns Straßen unterwegs. Ob SCP-Aufstiegsfeier, Truppenbesuche der britischen Königsfamilie oder das Libori-Fest - mit seiner Kamera ist er immer nah dran am Geschehen. 

Mehr vom Verlag:

Aschendorff Verlag

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 112
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2017
Sonstiges: .13200
Maße: 277 x 218 mm
Gewicht: 702 g
ISBN-10: 3402132001
ISBN-13: 9783402132005
Verlagsbestell-Nr.: 13200

Bestell-Nr.: 17734991 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 13200

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 6,47 €
Porto: 2,75 €
Deckungsbeitrag: 3,72 €

LIBRI: 2505221
LIBRI-EK*: 12.03 € (35%)
LIBRI-VK: 19,80 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15510 

KNO: 58618857
KNO-EK*: 12.95 € (30%)
KNO-VK: 19,80 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2016. 112 S. umfangreich bebildert. 27 cm
KNOSONSTTEXT: .13200
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie