PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Heute dreimal ins Polarmeer gefallen

Tagebuch einer arktischen Reise

von Doyle, Arthur Conan   (Autor)

Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den »großen Eistaucher« nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke - vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. September 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den »großen Eistaucher« nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke - vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte. 

Autoreninfo

Doyle, Arthur ConanSir Arthur Conan Doyle, geboren 1859 in Edinburgh, war ein britischer Arzt und Schriftsteller, der vor allem mit seinen Abenteuern um Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson berühmt wurde. Er starb 1930 in Crowborough, Sussex.Lange bevor Conan Doyle mit Sherlock Holmes Weltruhm erlangte, heuerte er - damals noch junger Medizinstudent in Edinburgh - als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Die Reise in entlegene Polargebiete dauerte sechs Monate - die Faszination für die Arktis und ihre Tierwelt währte ein Leben lang. In seinem - mit zauberhaften Zeichnungen versehenen - Tagebuch schildert der 20-Jährige geistreich und lustig seinen Alltag zwischen Robbenjagd und Boxkampf - und legte damit eindeutig den Grundstein für sein späteres Schreiben. 

Mehr vom Verlag:

btb Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Doyle, Arthur Conan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 339
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2016
Band-Nr.: Volume 2
Originaltitel: Dangerous Work: Diary of an Arctic Adventure
Maße: 205 x 135 mm
Gewicht: 455 g
ISBN-10: 344271432X
ISBN-13: 9783442714322

Bestell-Nr.: 17482153 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 85887
Libri-Relevanz: 18 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 4,20 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 2,36 €

LIBRI: 4918029
LIBRI-EK*: 9.81 € (30%)
LIBRI-VK: 14,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21600 

KNO: 57581591
KNO-EK*: 9.81 € (30%)
KNO-VK: 14,99 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: btb Bd.71432
P_ABB: 64-seitiger Bildteil
KNOABBVERMERK: 2016. 352 S. 64-seitiger Bildteil. 206 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Pechmann, Alexander
KNO-BandNr. Text:Volume 2
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie