PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch Book2Look Vorschau & Blick ins Buch

Bitte nicht öffnen 1: Bissig!

von Habersack, Charlotte   (Autor)

"Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Also macht Nemo es auf ... Ups! Als Nemo das seltsame Päckchen öffnet, passieren drei Dinge: 1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta - quicklebendig! 2. Draußen schneit es - und das mitten im Sommer! 3. Und der Yeti wird groß. Zweieinhalb Meter groß. Während die Stadt in Schnee und Eis versinkt, kommt Nemo ins Schwitzen. Denn wie, bitteschön, versteckt man einen Yeti?

Buch (Gebunden)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

"Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Also macht Nemo es auf ... Ups! Als Nemo das seltsame Päckchen öffnet, passieren drei Dinge: 1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta - quicklebendig! 2. Draußen schneit es - und das mitten im Sommer! 3. Und der Yeti wird groß. Zweieinhalb Meter groß. Während die Stadt in Schnee und Eis versinkt, kommt Nemo ins Schwitzen. Denn wie, bitteschön, versteckt man einen Yeti? 

Autoreninfo

Habersack, CharlotteCharlotte Habersack begann schon früh, auf der Schreibmaschine ihrer Mutter ihre ersten eigenen Geschichten zu tippen. Heute schreibt sie vor allem Romane und Bestseller für Kinder oder düst mit ihrem Bulli-Bus durch ferne Länder.Bertrand, Fr‚dericFr‚deric Bertrand hat Illustration und Trickfilm in Bremen studiert. Heute lebt und zeichnet er in Berlin und lässt schnodderige Schneemonster, bissige Vampire und bleiche Skelette bei sich zur Untermiete wohnen. 

Mehr vom Verlag:

Carlsen Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Bitte nicht öffnen

Mehr vom Autor:

Habersack, Charlotte

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2016
Sonstiges: von 8-11 J.
Maße: 211 x 152 mm
Gewicht: 475 g
ISBN-10: 3551652112
ISBN-13: 9783551652119

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Charlotte Habersack ? Bitte nicht öffnen, Bissig

- von Diana Pegasus aus Moers, 22.08.2016 -

Charlotte Habersack ? Bitte nicht öffnen, Bissig

Eines Abends, eigentlich sollte gar keine Post mehr bekommen, klingelt es bei Nemo und seinen Eltern an der Tür, gerade als sie die Serie schauen, wo Oda´s Eltern immer mitspielen. Nemo ist heimlich in Oda verliebt. Als Nemo die Tür öffnet, bekommt er vom Postboten das Paket ausgehändigt, obwohl gar nicht sein Name drauf steht.
Nemos Mutter möchte, dass er das Paket am nächsten morgen zur Post bringt und zurück bringt, doch Fred, Nemos bester Freund, und er öffnen das Paket am nächsten Tag trotzdem. Ein kleiner, kuscheliger Yeti ist im Paket. Doch kaum ist er befreit, fängt er an zu wachsen und das Chaos beginnt.

Ein wirklich schöner Kinderroman, der für die Zielgruppe gut geeignet ist. Spannend, humorvoll und temporeich erzählt, wird man in die Welt von Nemo, Fred und Oda hineingezogen, sodass man das Buch gar nicht zur Seite legen möchte. Ab und zu wird es ein bisschen gruselig, aber das ist nicht weiter schlimm.
Kurze, leicht verständliche Sätze eignen sich gut zum selber/ oder auch zum vorlesen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und meine Nichte war ebenfalls sehr begeistert.

Fazit: Ein tolles, spannendes, humorvolles Kinderbuch, geeignet für Kinder ab 8 Jahre, von mir gibt es eine Leseempfehlung und 5 Sterne. 

  Ein Yeti-starkes Abenteuer

- von Rezensentin/Rezensent aus L, 15.08.2016 -

Zum Inhalt:
In Boring ist der Name Programm: Meistens ist es ziemlich langweilig dort. Doch als Nemo Pinkowski ein geheimnisvolles Paket erhält, ist es mit der Langeweile schnell vorbei. Denn in dem Paket ist ein kleiner, wuscheliger Stofftier-Yeti. So weit, so unaufgeregt. Doch plötzlich fängt der kleine Yeti an zu wachsen und ein Eigenleben zu führen. Darüber hinaus braut sich über Boring ein heftiger Wintereinbruch zusammen ? mitten im Hochsommer!

Meine Meinung:

Allein das wunderbar gestaltete Hard-Cover, das mit einem Loch einen Blick in das ?Paket? und auf das ?Icy-Ice Montsa? erlaubt, macht schon tierisch neugierig auf diese Geschichte, die sich die erfolgreiche Kinderbuchautorin Charlotte Habersack (u.a. ?Pippa Pepperkorn?-Reihe) für den Start ihrer neuesten Kinderbuch-Reihe ausgedacht hat.

Die rd. 230 Seiten starke Geschichte (aufgeteilt in 27 Kapitel) beginnt ganz unaufgeregt mit der Zustellung des geheimnisvollen Paketes, das an ?An Niemand!? adressiert ist. Doch ab dem Öffnen des Paketes entspinnt sich eine unglaublich fantasievolle, temporeiche, humorvolle und immer wieder überraschende Story, die man am Liebsten in einem Rutsch lesen würde. Es macht richtig Spaß zu lesen, wie aus dem kleinen Stofftier-Yeti der riesige aber sanftmütige (wenn er nicht gerade auf seinen Erz-Plüsch-Rivalen trifft) Yeti-Krieger wird und wie Nemo zusammen mit seinen Freunden Fred und Oda versucht, das Geheimnis um das Icy-Ice Monsta zu lüften. Dabei müssen die drei Freunde ganz schön kreativ werden und eigene Ermittlungen zum Absender bzw. eigentlichen Empfänger des Paketes vornehmen. Zu allem Übel müssen sie den immer auffälliger werdenden Yeti vor den Blicken der anderen Dorfbewohner verstecken und vor der neu gegründeten und überambitionierten Boringer ?Bürgerwehr? in Sicherheit bringen. Wie unsere kleinen Helden das schaffen, wird hier selbstverständlich nicht verraten. Aber einen klitzekleinen Cliff-Hanger hat sich Charlotte Habersack am Ende dann doch noch vorbehalten, so dass man richtig Lust auf den Folgeband (?Nicht öffnen ? schleimig!?) bekommt, der (leider erst) für Herbst 2017 angekündigt ist.

Die drei Helden, Nemo, Oda und Fred, muss man einfach mögen und sie bieten den Lesern im passenden Alter sicherlich auch die entsprechenden Identifikationsfiguren an. Der eigentliche Held dieser Geschickte ist aber zweifelsohne das (größenunabhängig) knuddelige Icy-Ice Monsta, das mit einer wunderbar komischen Sprache daher kommt (?Weil heim!? oder auch ?Icy hast gar nix Teller?). Icy ist einfach klasse!

Last but absolutely not least: Die Illustrationen von Fréderic Bertrand (u.a. ?Scary Harry?-Reihe) sind mal wieder klasse! Er fängt die Stimmung der gezeichneten Szenen stets perfekt ein und verleiht den Charakteren eine sympathische Unverwechselbarkeit, allen voran dem knuddeligen icy-Ice Monsta. Gerne hätte ich noch mehr von seinen Illustrationen in diesem Buch mit dabei gehabt!

FAZIT:
Ein fantasievoller, unterhaltsamer und spannender Lesespaß für kleine und große Leser. Ich freu mich schon jetzt auf Band 2! 

  Kurzweilig und spannend

- von Schaffelle aus Inning am Holz, 11.08.2016 -

Ich habe das Buch meinem Patenkind gegeben zum Lesen; er hat es auch am Wochenende sofort verschlungen - seine Eindrücke schreibe ich gern nieder:
Die Aufmachung des Buches war für Ihn das Highlight schlechthin; liebevolle Gestaltung bzgl. der Veranschaulichung eines echten Paketes durch das Verwenden von glänzendem Einsatz, sowie das Loch im Paket zum Raus- und Reinschauen.
Die Geschichte selbst hat er in zwei Tagen durchgelesen, denn sie war überaus spannend und man konnte mitfiebern - auch konnte er sich mit Nemo gut identifizieren, weil die Autorin es vermochte, wie ein Kind zu denken. Was ihm jedoch nicht so gefiel (deswegen leider der Smiley Abzug; mein Patenkind ist übrigens neun), dass dieses 'komische Getue' (so seine Wortwahl bzgl. der Gefühle hinsichtlich der Klassenkameradin) von Nemo unangebracht sei und nicht in die Geschichte gepasst hätte. (Aber das liegt wahrscheinlich eher am Alter - zudem interessieren sich Mädchen früher für das andere Geschlecht, zudem auch hier Nemo bereits elf ist.)
Alles in allem ein mehr als gelungenes Buch - und auf den nächsten Teil freut er sich bereits jetzt. 

  Fantastische Idee und perfekte Umsetzung

- von Moosrose  aus München, 10.08.2016 -

Ich gestehe, ich konnte nicht warten, bis mein Enkel mich besuchte: ich musste es noch vor ihm lesen.
Der Einband allein ist schon ein Hingucker - in der Leseprobe fand ich ihn schon super-süß, aber im Original ist es noch besser worden, da das Buch wie ein Paket aufgemacht ist, im Deckel ist ein Loch (aus welchem der 'Yeti' heraus linst) und der Bereich des 'Klebebandes' ist glänzend gemarkert, so wie ein echtes Paket eben auch aussehen würde.
Die Zeichnungen im Buch sind auch allerliebst und die jeweiligen Szenen wurden vom Zeichner gut umgesetzt.
Die Geschichte selbst ist zum Träumen schön - wer wünscht sich nicht, dass sein Spielzeug lebendig wird und mit ihm Abenteuer erlebt.
Zudem wird nicht alles verherrlicht, da man kurz den Einblick in Fred's 'Familen-Idylle' erhascht. Und die zaghafte Liebelei von Nemo und Oda...herzerweichend schön.
Ein Erfolg auf jeder Linie...und nicht nur für die kleinen Leser! :-) 

  Icy Ice-Monsta, Yeah!

- von Rezensentin/Rezensent aus Leer, 29.07.2016 -

"Bitte nicht öffnen" steht auf dem kleinen Päckchen, dass Nemo eines Abends von einem unbekannten Absender geschickt bekommt, gleich darunter "bissig!". Doch Nemo öffnet das seltsame Packet und es passieren drei Dinge: Eine Yeti-Plüschfigur namens Icy Ice-Monsta springt heraus - quicklebendig, es fängt mitten im Sommer an zu schneien - und der Yeti hört nicht auf zu wachsen. Während die Bewohner der Stadt mit den Schneemassen kämpfen, müssen Nemo und seine Freunde versuchen das Rätsel um den Yeti zu lösen.

Schon das Design des Kinderbuches ist genial: eben genauso wie das Päckchen, das Nemo entgegen der Warnung öffnet. Auch die Zeichnungen sind wirklich süß gestaltet und entführen den kleinen Leser in die Abenteuer von Nemo, Fred, Oda und Icy. Diese Geschichte handelt von Freundschaft, dem Überwinden von alten Vorurteilen und dem Heimfinden und wieder glücklich werden.
Die Sprache ist dabei wunderbar angepasst und Icys fehlerhafte Grammatik einfach nur charmant und niedlich. Einfallsreiche, lustige Namen und toll umgesetzte Klischee-Erwachsene runden das Leseerlebnis ab. Nicht nur für kleine Leseratten eine Empfehlung! 

Bestell-Nr.: 17471779 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 7340
Libri-Relevanz: 70 (max 9.999)
 

LIBRI: 4589149
LIBRI-EK*: 7.29 € (35.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 12500 

KNO: 57723728
KNO-EK*: 6.07 € (35.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 79

KNO-SAMMLUNG: Bitte nicht öffnen Bd.1
KNOABBVERMERK: 24. Aufl. 2018. 231 S. m. farb. Illustr. 210.00 mm
KNOSONSTTEXT: von 8-11 J.
KNOMITARBEITER: Illustration: Bertrand, Fr‚deric
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie