PORTO-
FREI

Theorien der Wirtschafts- und Unternehmensethik

von Suhrkamp Verlag AG

Korruption, Kinderarbeit oder Bilanzmanipulationen - Berichte über moralisch verwerfliche Praktiken in und von Unternehmen gehen mittlerweile beinahe täglich durch die Presse. In der Folge hat sich hierzulande eine lebhafte akademische Diskussion zu der Frage entwickelt, wie solche Phänomene am besten theoretisch zu erklären, zu beurteilen und letztlich auch zu beeinflussen sind. Der vorliegende Band versammelt die maßgeblichen Autoren zu diesem Thema, die konzise und gut verständlich ihren jeweiligen Ansatz darstellen. Eine knappe historische Einordnung sowie weiterführende Literaturhinweise der Herausgeber runden diesen umfassen Überblick über deutschsprachige Theorien der Wirtschafts- und Unternehmensethik ab.

Buch (Kartoniert)

EUR 20,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. Mai 2024, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Korruption, Kinderarbeit oder Bilanzmanipulationen - Berichte über moralisch verwerfliche Praktiken in und von Unternehmen gehen mittlerweile beinahe täglich durch die Presse. In der Folge hat sich hierzulande eine lebhafte akademische Diskussion zu der Frage entwickelt, wie solche Phänomene am besten theoretisch zu erklären, zu beurteilen und letztlich auch zu beeinflussen sind. Der vorliegende Band versammelt die maßgeblichen Autoren zu diesem Thema, die konzise und gut verständlich ihren jeweiligen Ansatz darstellen. Eine knappe historische Einordnung sowie weiterführende Literaturhinweise der Herausgeber runden diesen umfassen Überblick über deutschsprachige Theorien der Wirtschafts- und Unternehmensethik ab. 

Kritik

¯Ein gut einführender Blick auf verschiedene wirtschafts- und unternehmensethische Theorien ... Dass die Beiträge auf unterschiedlichen disziplinären Zugängen und methodischen Ansätzen beruhen, ist kein Manko, sondern reflektiert die Vielfalt der Ansätze und lässt erkennen, dass sich die Fragen und Probleme der Wirtschafts- und Unternehmensethik nur interdisziplinär lösen lassen.® Simone Heinemann Neue Politische Literatur 

Autoreninfo

Dr. Dominik van Aaken war 2002-2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Unternehmenspolitik und strategische Führung. 2006 Promotion zum Thema 'Pluralismus als Ethik' an der Ludwig-Maximilians-Universität. Von 2006 - 2008 war er Stipendiat des Zentrums für organisationstheoretische Grundlagenforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität und seit November 2008 ist er Habilitand am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft und Controlling bei Prof. Dr. Dr. Hans-Ulrich Küpper an der LMU. 

Mehr vom Verlag:

Suhrkamp Verlag AG

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 414
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2015
Band-Nr.: Band 11
Maße: 180 x 108 mm
Gewicht: 242 g
ISBN-10: 3518297643
ISBN-13: 9783518297643

Bestell-Nr.: 16179569 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 6 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,61 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,77 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 13.08 € (30%)
LIBRI-VK: 20,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 27820 

KNO: 52798774
KNO-EK*: 11.12 € (29.5%)
KNO-VK: 20,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: suhrkamp taschenbuch wissenschaft 2164
KNOABBVERMERK: Originalausgabe. 2015. 414 S. 175 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Aaken, Dominik van; Schreck, Philipp
KNO-BandNr. Text:Band 11
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie