PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Freundschaften bereichern unser Leben und machen uns glücklicher. Mehr als fünfzig namhafte Autoren aus allen Bereichen von Wissenschaft, Gesellschaft, Politik und Kultur legen ihre persönliche Sicht auf die Freundschaft dar. Mit Beiträgen von Dietrich Grönemeyer, Henry Kissinger, Jens Jessen, Rüdiger Safranski, Uwe Timm, Eva Zeller u.v.a.

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 08. Dezember 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Freundschaften bereichern unser Leben und machen uns glücklicher. Und gerade in Zeiten, in denen sich traditionelle Bindungen auflösen, werden Freunde zunehmend wichtiger. Freundschaft hat viele Formen. Es gibt Freunde fürs Leben, die von klein auf zusammenhalten, und es gibt Freunde, die wie eine Familie zusammenleben. Es gibt Freundschaften, die Grenzen überwinden, Kontinente überspannen oder Generationen verbinden, und es gibt andere, die nur in den sozialen Netzwerken des Internets bestehen. Für den vorliegenden Band hat Richard Riess mehr als fünfzig namhafte Autoren aus allen Bereichen von Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur versammelt, die ihre persönliche Sicht auf die Freundschaft darlegen. Zu den Autoren gehören u.a. Dietrich Grönemeyer, Henry Kissinger, Jens Jessen, Rüdiger Safranski, Uwe Timm und Eva Zeller. Sie alle zeigen, wie wichtig die Freundschaft für uns ist und machen das Buch zu einem einzigartigen Leseerlebnis. 

Kritik


¯In ganz unterschiedlichen Facetten wird ein zwischenmenschliches Phänomen beschrieben, das in der Hektik der modernen Zeit leicht unterzugehen droht, in der Tat aber Grenzen überwinden kann.® Buecher

¯Ein wunderbares Zeugnis von Freundschaft.® Lebendige Seelsorge 

Autoreninfo

Riess, RichardProf. Dr. Richard Riess, geboren 1937, ist Diplom-Psychologe und emeritierter Professor für Praktische Theologie an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau.Er widmet sich insbesondere der Beziehung der Theologie zur Medizin und zu den Humanwissenschaften, zur zeitgenössischen Literatur, zur bildenden Kunst und zur Spiritualität in der modernen Welt.Richard Riess ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und lebt in Erlangen. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2015
Auflage: durchgesehene Auflage 2015
Band-Nr.: Volume 10
Sonstiges: Mit Lesebändchen
Maße: 223 x 144 mm
Gewicht: 473 g
ISBN-10: 3650400839
ISBN-13: 9783650400833

Bestell-Nr.: 15934609 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 258111
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 5,59 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 3,75 €

LIBRI: 2298118
LIBRI-EK*: 13.05 € (30%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11500 

KNO: 52045440
KNO-EK*: 13.05 € (30%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Am besten lesen
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2015. 272 S. 215 mm
KNOSONSTTEXT: Mit Lesebändchen
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.46254423.
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Riess, Richard
KNO-BandNr. Text:Volume 10
Einband: Gebunden
Auflage: durchgesehene Auflage 2015
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Ganzleinen mit Prägunge und Lesebändchen

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie