PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Evaluation von Sicherheitsgesetzen

von VS Verlag für Sozialw.

In zunehmendem Maße finden sich in Gesetzen zur Inneren Sicherheit neben zeitlichen Befristungen auch gesetzliche Evaluationsverpflichtungen. Ziel von Evaluationsverfahren ist die nachträgliche Überprüfung der Eingriffsbefugnisse unter den Aspekten von Zielerreichung und Eingriffsintensität. Hierdurch soll dem Parlament eine objektive Entscheidungsbasis im Hinblick auf eine Verlängerung der Vorschriften geliefert werden. Im vorliegenden Band schildern Evaluatoren ihre praktischen Erfahrungen, werden Evaluationsmethoden und -konzepte sowie Fragen des sachgerechten Umgangs mit dem Evaluationsergebnis diskutiert. Der Band dokumentiert die Fortschritte der Evaluationsforschung und zeigt neue Fragen und Antwortmöglichkeiten auf.

Buch (Kartoniert)

EUR 37,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

In zunehmendem Maße finden sich in Gesetzen zur Inneren Sicherheit neben zeitlichen Befristungen auch gesetzliche Evaluationsverpflichtungen. Ziel von Evaluationsverfahren ist die nachträgliche Überprüfung der Eingriffsbefugnisse unter den Aspekten von Zielerreichung und Eingriffsintensität. Hierdurch soll dem Parlament eine objektive Entscheidungsbasis im Hinblick auf eine Verlängerung der Vorschriften geliefert werden. Im vorliegenden Band schildern Evaluatoren ihre praktischen Erfahrungen, werden Evaluationsmethoden und -konzepte sowie Fragen des sachgerechten Umgangs mit dem Evaluationsergebnis diskutiert. Der Band dokumentiert die Fortschritte der Evaluationsforschung und zeigt neue Fragen und Antwortmöglichkeiten auf. 

Inhaltsverzeichnis

Evaluation von Sicherheitsgesetzen: Beispiele, Erfahrungen und Methoden.- Evaluation von Sicherheitsgesetzen: Evaluationspflichten und ihre Umsetzung.- Auf dem Weg zu einem Evaluationsrecht?.- Fazit. 

Autoreninfo


Prof. Dr. Christoph Gusy ist Professor für Öffentliches Recht, Staatslehre und Verfassungsgeschichte an der Universität Bielefeld. Ein Schwerpunkt seiner Forschung ist das Sicherheitsrecht, u.a. leitete er ein Projekt aus dem Forschungsprogramm der Bundesregierung zur Zivilen Sicherheit zu dem Thema "Sicherheitsgesetzgebung". 

Mehr vom Verlag:

VS Verlag für Sozialw.

Mehr aus der Reihe:

Studien zur Inneren Sicherheit

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: viii, 242
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2014
Auflage: 2015
Maße: 210 x 148 mm
Gewicht: 331 g
ISBN-10: 3658065931
ISBN-13: 9783658065935
Verlagsbestell-Nr.: 86376129

Bestell-Nr.: 15228705 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 86376129

LIBRI: 2104212
LIBRI-EK*: 26.63 € (25.00%)
LIBRI-VK: 37,99 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 17430 

KNO: 47992907
KNO-EK*: 21.02 € (25.00%)
KNO-VK: 37,99 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Studien zur Inneren Sicherheit 19
KNOABBVERMERK: 2014. VIII, 242 S. 2 SW-Abb. 210 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben:Gusy, Christoph
Einband: Kartoniert
Auflage: 2015
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie