PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Die Flakhelfer

Eine gebrochene Generation

von Herwig, Malte   (Autor)

Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden Die Flakhelfer: eine Generation zerrissen zwischen zwei Welten. Sie waren fast noch Kinder, als man sie an der Front verheizte. Ihre jugendliche Begeisterung für Hitler und den Nationalsozialismus trieb sie an. Viele von ihnen prägten nach 1945 als prominente Politiker, Künstler, Wissenschaftler die junge Bundesrepublik. Sie taten sich hervor als engagierte Demokraten, ihr Wirken im NS-Regime aber verschweigen oder verdrängen die meisten bis heute. Malte Herwig erzählt einfühlsam und präzise von Verstrickung und Verdrängung einer Generation und führt uns das noch immer schmerzhafte Verhältnis der Deutschen zur NS-Zeit vor Augen.

Buch (Gebunden)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 03. August 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden

Die Flakhelfer: eine Generation zerrissen zwischen zwei Welten. Sie waren fast noch Kinder, als man sie an der Front verheizte. Ihre jugendliche Begeisterung für Hitler und den Nationalsozialismus trieb sie an. Viele von ihnen prägten nach 1945 als prominente Politiker, Künstler, Wissenschaftler die junge Bundesrepublik. Sie taten sich hervor als engagierte Demokraten, ihr Wirken im NS-Regime aber verschweigen oder verdrängen die meisten bis heute. Malte Herwig erzählt einfühlsam und präzise von Verstrickung und Verdrängung einer Generation und führt uns das noch immer schmerzhafte Verhältnis der Deutschen zur NS-Zeit vor Augen. 

Autoreninfo

Herwig, Malte
Malte Herwig, geboren 1972 in Kassel, studierte Literatur, Geschichte und Politik in Mainz, Harvard und Oxford, wo er 2002 mit einer Arbeit über Thomas Mann promovierte. Für sein Buch über Thomas Mann, Bildungsbürger auf Abwegen, erhielt er 2004 den erstmals gestifteten Thomas-Mann-Förderpreis. 2013 erschien Die Flakhelfer: Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden und 2015 Die Frau, die Nein sagt: Rebellin, Muse, Malerin - Fran‡oise Gilot über ihr Leben mit und ohne Picasso. Malte Herwig lebt als Autor und Journalist in Hamburg.@malteherwig(...) 

Mehr vom Verlag:

Pantheon

Mehr vom Autor:

Herwig, Malte

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 327
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2014
Band-Nr.: Band 1
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
Maße: 200 x 123 mm
Gewicht: 407 g
ISBN-10: 3570552543
ISBN-13: 9783570552544

Bestell-Nr.: 14932310 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 16638
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 2003598
LIBRI-EK*: 8.13 € (33.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15570 

KNO: 46004720
KNO-EK*: 7.37 € (32.50%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 7

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2014. 336 S. 202 mm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
KNO-BandNr. Text:Band 1
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie