PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch Book2Look Vorschau & Blick ins Buch

WAS IST WAS Band 88 Ritter. Burgen, Turniere, edle Frauen

von Schaller, Andrea   (Autor)

Ritter zu sein war eine große Ehre, aber es bedeutete auch ein Leben voller Gefahren. Ritter kämpften treu und ergeben für ihren Herrn, für den eigenen Ruhm oder für die Liebe einer edlen Dame. WAS IST WAS beschreibt, warum es Ritter gab, wie sie lebten, woran sie glaubten und wann und warum die Ritterzeit zu Ende ging.

Buch (Gebunden)

EUR 12,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. Mai 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Ritter zu sein war eine große Ehre, aber es bedeutete auch ein Leben voller Gefahren. Ritter kämpften treu und ergeben für ihren Herrn, für den eigenen Ruhm oder für die Liebe einer edlen Dame. WAS IST WAS beschreibt, warum es Ritter gab, wie sie lebten, woran sie glaubten und wann und warum die Ritterzeit zu Ende ging. 

Leseprobe

Ganz schön teuer!
Die Ausrüstung der Panzerreiter war teuer. Ein gutes Schwert kostete 7 Kühe, die ganze Rüstung 33 Kühe und ein trainiertes Pferd weitere 12 Kühe. Daher dachten sich die mittelalterlichen Herrscher etwas Schlaues aus: Sie verpflichteten Adelige und freie Landbesitzer dazu, Panzerreiter zu werden. Ferner bezahlten sie ihre besten Soldaten mit einem großen Stück Land. Diese konnten die Felder bewirtschaften und so Geld verdienen. Oft gehörten zum Boden auch die Bauern, die dort lebten. Dadurch wurden diese zu Leibeigenen des neuen Landbesitzers. Jedoch gab es das Land nicht geschenkt, sondern nur geliehen. Das nannte man Lehen. 

Autoreninfo

Schaller, AndreaAndrea Schaller wurde 1968 in Bayreuth geboren, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Geschichte in Regensburg und Marburg und promovierte in Hamburg. Nach Tätigkeiten als Deutschlehrerin in Italien, Praktikantin bei einem Leipziger Verlag und Museumsvolontärin in Stuttgart war sie rund zehn Jahre in der Redaktion eines großen Künstlerlexikons tätig. Seit 2011 arbeitet sie als freiberufliche Autorin von Kinder- und Jugendsachbüchern sowie Redakteurin und Lektorin von Schulbüchern, Kunstbüchern, wissenschaftlichen Schriften und Ausstellungskatalogen. 

Mehr vom Verlag:

Tessloff Verlag

Mehr aus der Reihe:

WAS IST WAS Sachbuch

Mehr vom Autor:

Schaller, Andrea

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 48
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2014
Band-Nr.: Part I
Sonstiges: ab 8 J. 378862056
Maße: 274 x 224 mm
Gewicht: 456 g
ISBN-10: 3788620560
ISBN-13: 9783788620561

Bestell-Nr.: 14890057 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 20850
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,63 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,79 €

LIBRI: 9810471
LIBRI-EK*: 8.47 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 12800 

KNO: 45897694
KNO-EK*: 5.60 € (31.00%)
KNO-VK: 12,95 €
KNV-STOCK: 38

KNO-SAMMLUNG: Was ist was Bd.88
P_ABB: Mit vielen Fotos, Illustrationen und Infografiken
KNOABBVERMERK: September 2019. 2014. 48 S. 123 Abb. 278 mm
KNOSONSTTEXT: ab 8 J. 378862056
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 4000618
KNO-BandNr. Text:Part I
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie