PORTO-
FREI

Bei den Hyperboreern, 2 Teile

Roman. Erster Teil. Ungekürzte Ausgabe

von Crnjanski, Milo   (Autor)

Die Hyperboreer (griechisch: "jenseits des Nordwinds") sind ein sagenumwobenes Volk, dem die Griechen ein glückliches Dasein im hohen Norden andichteten. Während Milos Crnjanski als Diplomat in Italien weilt, kommt er nicht von den Eindrücken los, die er 1937 in Skandinavien gesammelt hat. In Rom nun erlebt und überlebt er den Zweiten Weltkrieg. Crnjanskis Roman "Bei den Hyperboreern", der hiermit erstmals in deutscher Übersetzung erscheint, trauert nicht dem unwiederbringlich Verlorenen nach, sondern hält eine letzte Hoffnung hoch: eine Wunschvorstellung, Utopie oder reale Traumerzählung. Crnjanski zeigt sich als Erzähler voller Charme und als Autor von europäischem Rang.

Buch (Gebunden)

EUR 34,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Lieferzeit ca. 2 bis 4 Wochen
(Besorgungstitel, wg. Corona längere Lieferzeit möglich)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Hyperboreer (griechisch: "jenseits des Nordwinds") sind ein sagenumwobenes Volk, dem die Griechen ein glückliches Dasein im hohen Norden andichteten. Während Milos Crnjanski als Diplomat in Italien weilt, kommt er nicht von den Eindrücken los, die er 1937 in Skandinavien gesammelt hat. In Rom nun erlebt und überlebt er den Zweiten Weltkrieg. Crnjanskis Roman "Bei den Hyperboreern", der hiermit erstmals in deutscher Übersetzung erscheint, trauert nicht dem unwiederbringlich Verlorenen nach, sondern hält eine letzte Hoffnung hoch: eine Wunschvorstellung, Utopie oder reale Traumerzählung. Crnjanski zeigt sich als Erzähler voller Charme und als Autor von europäischem Rang. 

Autoreninfo

Milo Crnjanski, 1893 im ungarischen Csongr d geboren, ging 1913 zum Studium nach Wien. Seine Erfahrungen als österreichischer Soldat fanden ihren Niederschlag im Tagebuch über Carnojevic, einem Schlüsseltext der jugoslawischen Moderne. 1928 Kulturattach‚ in Berlin, während des Zweiten Weltkriegs Emigrant in London. 1965 kehrte er nach Belgrad zurück, wo er 1977 starb. 

Mehr vom Verlag:

Leipziger Literaturverlag

Mehr vom Autor:

Crnjanski, Milo

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: 2013
Gewicht: 608 g
ISBN-10: 386660159X
ISBN-13: 9783866601598

Bestell-Nr.: 14780348 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: € (%)
LIBRI-VK: 0,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 45456987
KNO-EK*: 22.03 € (25.00%)
KNO-VK: 34,95 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2013. 374 S. 21 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Veselinovi , Elvira M
KNOTEILBAND: Tl.1
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Belletristik › Romane & Erzählungen › Nach Ländern A- Z › A - J › Jugoslawien

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie