PORTO-
FREI

Buchhaltung und Bilanz

Ein systematischer Überblick

von Grünberger, David   (Autor)

Wirtschaftsskriptum "Buchhaltung und Bilanz - Ein systematischer Überblick", 3. Auflage mit Stand Jänner 2014: Buchhaltung und Bilanzierung basieren auf einfachen Überlegungen und sind daher leicht zu erlernen. Anhand logischer Zusammenhänge und einfacher Beispiele vermittelt das Skriptum Buchhaltung und Bilanzierung so verständlich, dass sich komplexe Probleme von selbst lösen. Außerdem werden alle angrenzenden Bereiche wie Konsolidierung, Bilanzanalyse, Unternehmensbewertung und Wirtschaftsprüfung erläutert. Die Ausführungen beruhen auf dem Stand Jänner 2014. Das Skriptum wendet sich an Neueinsteiger in die Materie der Buchhaltung und Bilanzierung. Einerseits werden Studienanfänger auf den Einstieg ins Wirtschaftsstudium vorbereitet. Andererseits wendet es sich an Praktiker (insbesondere Juristen und Techniker), die in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Steuern, Wirtschaftsprüfung oder im Management bzw als Aufsichtsrat eines Unternehmens tätig sein möchten.

Buch (Kartoniert)

EUR 15,50

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit ca. 2 bis 4 Wochen
(Besorgungstitel, wg. Corona längere Lieferzeit möglich)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wirtschaftsskriptum "Buchhaltung und Bilanz - Ein systematischer Überblick", 3. Auflage mit Stand Jänner 2014: Buchhaltung und Bilanzierung basieren auf einfachen Überlegungen und sind daher leicht zu erlernen. Anhand logischer Zusammenhänge und einfacher Beispiele vermittelt das Skriptum Buchhaltung und Bilanzierung so verständlich, dass sich komplexe Probleme von selbst lösen. Außerdem werden alle angrenzenden Bereiche wie Konsolidierung, Bilanzanalyse, Unternehmensbewertung und Wirtschaftsprüfung erläutert. Die Ausführungen beruhen auf dem Stand Jänner 2014. Das Skriptum wendet sich an Neueinsteiger in die Materie der Buchhaltung und Bilanzierung. Einerseits werden Studienanfänger auf den Einstieg ins Wirtschaftsstudium vorbereitet. Andererseits wendet es sich an Praktiker (insbesondere Juristen und Techniker), die in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Steuern, Wirtschaftsprüfung oder im Management bzw als Aufsichtsrat eines Unternehmens tätig sein möchten. 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

I. BUCHUNGSTECHNIK 5

A. EINLEITUNG 5

B. ERSTER GRUNDSATZ: VERMÖGEN IST KAPITAL 5

C. BUCHUNGEN 8

D. ZWEITER GRUNDSATZ: WERTSCHÖPFUNG BRINGT GEWINN 13

E. VERLUSTE 17

F. EINLAGEN UND ENTNAHMEN 19

G. FALLBEISPIEL 19

H. GRUNDLAGEN DER GEWINNREALISIERUNG 28

I. FALLBEISPIEL 29

II. LIEFERUNGEN UND LEISTUNGEN 31

A. DAS UMSATZSTEUER-/VORSTEUER-SYSTEM 31

B. VERBUCHUNG VON FORDERUNGEN UND VERBINDLICHKEITEN 34

C. ANZAHLUNGEN UND VORAUSZALUNGEN 36

D. SKONTO 38

E. UMSATZSTEUER BEI AUSLANDSBEZUG 40

F. FREMDWÄHRUNGEN 42

III. DER JAHRESABSCHLUSS 44

A. AUFBAU DER BILANZ UND DER G+V 44

B. BUCHFÜHRUNGS- UND PRÜFUNGSPFLICHT 48

C. GRÜNDE FÜR BUCHFÜHRUNG UND JAHRESABSCHLUSS 49

D. RECHTSQUELLEN DER BUCHFÜHRUNG 50

E. ÜBERLEGUNGEN ZUR GEWINNVERTEILUNG 51

F. INVESTITIONSRECHNUNG 53

IV. BILANZIERUNG 55

A. BILANZIERUNG VON GEWINN UND EIGENKAPITAL 55

B. BILANZIERUNG DES ANLAGEVERMÖGENS 60

C. BILANZIERUNG DES UMLAUFVERMÖGENS 67

D. RECHNUNGSABGRENZUNGSPOSTEN 73

E. BILANZIERUNG DER VERBINDLICHKEITEN 74

F. BILANZIERUNG DER RÜCKSTELLUNGEN 77

G. UNVERSTEUERTE RÜCKLAGEN 80

H. BILANZIERUNG VON STEUERN UND ABGABEN 82

I. MEHR-/WENIGER-RECHNUNG UND LATENTE STEUERN 83

J. INTERNATIONALE ENTWICKLUNG 85

V. UNTERNEHMENSBEWERTUNG 86

A. ANLÄSSE DER UNTERNEHMENSBEWERTUNG 86

B. BUCHWERT DES EIGENKAPITALS 87

C. SUBSTANZWERT 87

D. DER "CASH FLOW" 88

E. ERTRAGSWERT NACH DEM DCF-VERFAHREN 90

F. VEREINFACHTE METHODEN DER UNTERNEHMENSBEWERTUNG 92

G. BILANZIERUNG VON UNTERNEHMENSWERTEN 93

H. KONZERNBILANZ 94

VI. BILANZANALYSE 99

A. VORBEREITUNG DER BILANZANALYSE 99

B. FRISTENKONGRUENTE FINANZIERUNG 100

C. STRUKTURANALYSE 101

D. UMSCHLAGSZAHLEN 102

E. RENTABILITÄTS- UND LEISTUNGSKENNZAHLEN 103

VII. WIRTSCHAFTSPRÜFUNG 105

A. ANWENDUNGSFÄLLE DER WIRTSCHAFTSPRÜFUNG 105

B. PRÜFUNGSUMFANG 106

C. PRÜFUNGSVORBEREITUNG 107

D. AUDIT RISK-MODELL 107

E. PRÜFUNGSTECHNIK 109

F. INTERNES KONTROLLSYSTEM 110

ÖSTERREICHISCHER EINHEITSKONTENRAHMEN 111 

Autoreninfo

Dr. David Grünberger ist Leiter des Teams für Accounting und regulatorische Eigenmittelfragen in der Finanzmarktaufsicht (FMA), Projektleiter für die IFRS-Umstellung der Bankensolvabilität (Basel) und des Bankmeldewesens; bis 2004 war er Mitarbeiter bei PricewaterhouseCoopers in Frankfurt/M; Mitglied im Rechnungslegungsausschuss der Euopäischen Kommission (ARC), in der gemeinsamen Eigenmittelarbeitsgruppe von CEBS und CEIOPS und im österreichischen Rechnungslegungskomitee (AFRAC). 

Mehr vom Verlag:

LexisNexis Österreich

Mehr vom Autor:

Grünberger, David

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
KNO-Samml.: Skripten
Sprache: Deutsch
Erschienen: 2014
Sonstiges: 85.053.003
Gewicht: 312 g
ISBN-10: 3700757433
ISBN-13: 9783700757436

Bestell-Nr.: 14763711 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: € (%)
LIBRI-VK: 0,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17840 

KNO: 45330620
KNO-EK*: 10.58 € (25.00%)
KNO-VK: 15,50 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Skripten
KNOABBVERMERK: 3., aktualis. Aufl. 2014. 112 S. 297 mm
KNOSONSTTEXT: 85.053.003
KNOZUSATZTEXT: Neuausg. siehe T.-Nr. 72786716
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie