PORTO-
FREI

Brunauer, C: Qualität von Rindfleisch

in Abhängigkeit von Genetik und Fütterungsintensität

von Brunauer, Christoph   (Autor)

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Fleisch kommt der Sicherstellung der Fleischqualität eine besondere Bedeutung zu. Fleisch und Fleischprodukte zeichnen sich durch einen hohen Eiweißgehalt und hochwertige Proteinqualität aus. Nicht minder bedeutend ist der hohe Gehalt an essentiellen Spurenelementen und Vitaminen. Da die Fleischqualitätsfaktoren innerhalb einer Tierspezies beeinflusst werden können, ist es nicht überraschend, dass dabei die Genetik eine große Rolle spielen kann. Die Umweltbedingungen haben auf die Fleischqualität einen wesentlichen Einfluss, wobei der Fütterung eine besondere Bedeutung zugeschrieben wird. Der züchterische Fortschritt der letzten Jahrzehnte beim Fleckvieh führte aufgrund der Verfolgung von einem sowohl milch-, als auch fleischbetonten Zuchtziels zu einer großen genetischen Vielfalt. Mit diesem Forschungsprojekt sollte der Einfluss der genetischen Variabilität der Rasse Fleckvieh (Österreich) in Verbindung mit der Fütterungsintensität auf chemische, physikalische und sensorische Parameter der Fleischqualität ermittelt werden.

Buch (Kartoniert)

EUR 44,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. April 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Fleisch kommt der Sicherstellung der Fleischqualität eine besondere Bedeutung zu. Fleisch und Fleischprodukte zeichnen sich durch einen hohen Eiweißgehalt und hochwertige Proteinqualität aus. Nicht minder bedeutend ist der hohe Gehalt an essentiellen Spurenelementen und Vitaminen. Da die Fleischqualitätsfaktoren innerhalb einer Tierspezies beeinflusst werden können, ist es nicht überraschend, dass dabei die Genetik eine große Rolle spielen kann. Die Umweltbedingungen haben auf die Fleischqualität einen wesentlichen Einfluss, wobei der Fütterung eine besondere Bedeutung zugeschrieben wird. Der züchterische Fortschritt der letzten Jahrzehnte beim Fleckvieh führte aufgrund der Verfolgung von einem sowohl milch-, als auch fleischbetonten Zuchtziels zu einer großen genetischen Vielfalt. Mit diesem Forschungsprojekt sollte der Einfluss der genetischen Variabilität der Rasse Fleckvieh (Österreich) in Verbindung mit der Fütterungsintensität auf chemische, physikalische und sensorische Parameter der Fleischqualität ermittelt werden. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 136
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2014
Maße: 225 x 151 mm
Gewicht: 221 g
ISBN-10: 3838137876
ISBN-13: 9783838137872

Bestell-Nr.: 14721334 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 29.37 € (30.00%)
LIBRI-VK: 44,90 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17650 

KNO: 45164365
KNO-EK*: 29.37 € (30.00%)
KNO-VK: 44,90 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2014. 136 S. 220 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie