PORTO-
FREI

Krebs und Homöopathie

Natürliche Hilfe bei den häufigsten Nebenwirkungen von Chemo-, Strahlentherapie und Operation

von Bagot, Jean-Lionel   (Autor)

Die Therapie von Krebserkrankungen hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. Jedoch müssen die Betroffenen oft heftige Nebenwirkungen in Kauf nehmen. Dr. Jean-Lionel Bagot behandelt seit vielen Jahren mit großem Erfolg die verschiedensten Nebenwirkungen nach Chemo-, Strahlen- und Hormontherapie und operativen Eingriffen. Mit Homöopathie als zusätzlicher Behandlung erreicht er dabei eine erstaunliche Linderung der therapiebedingten Beschwerden. In seinem Standardwerk Krebs und Homöopathie erklärt Dr. Bagot detailliert, welche homöopathischen Mittel sich bei welchen Beschwerden bewährt haben - sei es bei Übelkeit, Haarausfall oder Aphthen während der Chemotherapie, Müdigkeit und Schmerzen nach Operationen oder psychischen Problemen, Schwächung des Immunsystems und Hautreizungen bei der Strahlentherapie. Das Werk ist leicht verständlich geschrieben und einfach in die Praxis umzusetzen. Durch seine immense klinische Erfahrung gibt er erstaunlich spezifische Ratschläge und hat für jedes gängige chemotherapeutische Mittel ein gezieltes homöopathisches Protokoll. Die Homöopathie zeigt sich dabei als optimale Ergänzung zur gängigen Therapie. In dieser deutlich erweiterten 4. Auflage erläutert Dr. Bagot neben der Immuntherapie auch die Gezielte Krebstherapie, durch die Tumore der Behandlung zugänglich werden, die im Rahmen der Chemotherapie als unheilbar galten. Außerdem geht er auf die Bedeutung der neugegründeten Internationalen Gesellschaft für homöopathische Zusatzversorgung in der Onkologie (SHISSO) ein und gibt die wichtigsten Informationen zu Dysprosium metallicum, einem hervorragenden Mittel zur Prävention von Autoimmunreaktionen während der Immuntherapie. "Die 4. Auflage des Buches "Krebs und Homöopathie" des international anerkannten Experten Jean-Lionel Bagot ist ein Meisterwerk homöopathischen Wissens. Das Buch ist ein unverzichtbares Hilfsmittel auf dem Schreibtisch jedes Homöopathen, der Krebspatienten unterstützt, die sich einer konventionellen Chemotherapie, Bestrahlung und / oder Operation unterziehen." - Prof. Dr. Michael Frass

Buch (Gebunden)

EUR 34,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit in ca. 6 Wochen.

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Therapie von Krebserkrankungen hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. Jedoch müssen die Betroffenen oft heftige Nebenwirkungen in Kauf nehmen. Dr. Jean-Lionel Bagot behandelt seit vielen Jahren mit großem Erfolg die verschiedensten Nebenwirkungen nach Chemo-, Strahlen- und Hormontherapie und operativen Eingriffen. Mit Homöopathie als zusätzlicher Behandlung erreicht er dabei eine erstaunliche Linderung der therapiebedingten Beschwerden. In seinem Standardwerk Krebs und Homöopathie erklärt Dr. Bagot detailliert, welche homöopathischen Mittel sich bei welchen Beschwerden bewährt haben - sei es bei Übelkeit, Haarausfall oder Aphthen während der Chemotherapie, Müdigkeit und Schmerzen nach Operationen oder psychischen Problemen, Schwächung des Immunsystems und Hautreizungen bei der Strahlentherapie. Das Werk ist leicht verständlich geschrieben und einfach in die Praxis umzusetzen. Durch seine immense klinische Erfahrung gibt er erstaunlich spezifische Ratschläge und hat für jedes gängige chemotherapeutische Mittel ein gezieltes homöopathisches Protokoll. Die Homöopathie zeigt sich dabei als optimale Ergänzung zur gängigen Therapie. In dieser deutlich erweiterten 4. Auflage erläutert Dr. Bagot neben der Immuntherapie auch die Gezielte Krebstherapie, durch die Tumore der Behandlung zugänglich werden, die im Rahmen der Chemotherapie als unheilbar galten. Außerdem geht er auf die Bedeutung der neugegründeten Internationalen Gesellschaft für homöopathische Zusatzversorgung in der Onkologie (SHISSO) ein und gibt die wichtigsten Informationen zu Dysprosium metallicum, einem hervorragenden Mittel zur Prävention von Autoimmunreaktionen während der Immuntherapie. "Die 4. Auflage des Buches "Krebs und Homöopathie" des international anerkannten Experten Jean-Lionel Bagot ist ein Meisterwerk homöopathischen Wissens. Das Buch ist ein unverzichtbares Hilfsmittel auf dem Schreibtisch jedes Homöopathen, der Krebspatienten unterstützt, die sich einer konventionellen Chemotherapie, Bestrahlung und / oder Operation unterziehen." - Prof. Dr. Michael Frass 

Mehr vom Verlag:

Narayana Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Bagot, Jean-Lionel

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XIII, 330
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2013
Maße: 226 x 159 mm
Gewicht: 1046 g
ISBN-10: 3944125150
ISBN-13: 9783944125152

Bestell-Nr.: 14543102 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 56469
Libri-Relevanz: 18 (max 9.999)
 

LIBRI: 6702783
LIBRI-EK*: 20.65 € (35.00%)
LIBRI-VK: 34,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 002 lieferbar innerhalb 6 Wochen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16970 

KNO: 44113011
KNO-EK*: € (30.00%)
KNO-VK: 34,00 €
KNV-STOCK: 0

P_ABB: 2-farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 4., erw. Aufl. 2020. 472 S. m. Tab. 22 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher › Ratgeber › Gesundheit & Medizin › Naturheilkunde › Homöopathie

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie