PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Auf den Spuren von Elfen und Trollen in Island. Sagen und Überlieferungen

von Bjarnason, Brigitte   (Autor)

Island - Das Fenster zur Elfenwelt. Volkssagen von Elfen, Trollen und anderen übernatürlichen Wesen sind charakteristisch für Island. Bis heute ist der Elfenglaube in Island weit verbreitet und spielt sogar im alltäglichen Leben eine große Rolle. So werden Straßen extra um Elfensiedlungen herumgebaut. Eine der größten Siedlungen befindet sich in Hafnarfjördur, einem Vorort von Reykjavík und Wohnort der Autorin. Brigitte Bjarnason begibt sich auf Spurensuche nach dem huldufólk. Sie erzählt die mündlich überlieferten Geschichten von Begegnungen mit Elfen in Vopnafjördur, Borgarfjördur eystri, Seydisfjördur, Fljótsdalshérad und Hafnarfjördur. Ergänzt werden die Geschichten von genauen Beschreibungen der Schauplätze, historischen Hintergründen und touristischen Informationen. "Auf den Spuren von Elfen und Trollen in Island" ist für jeden Island-Fan ein reizvoller Weg, die Geheimnisse der isländischen Natur und Kultur zu entdecken.

Buch (Kartoniert)

EUR 13,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Island - Das Fenster zur Elfenwelt. Volkssagen von Elfen, Trollen und anderen übernatürlichen Wesen sind charakteristisch für Island. Bis heute ist der Elfenglaube in Island weit verbreitet und spielt sogar im alltäglichen Leben eine große Rolle. So werden Straßen extra um Elfensiedlungen herumgebaut. Eine der größten Siedlungen befindet sich in Hafnarfjördur, einem Vorort von Reykjavík und Wohnort der Autorin. Brigitte Bjarnason begibt sich auf Spurensuche nach dem huldufólk. Sie erzählt die mündlich überlieferten Geschichten von Begegnungen mit Elfen in Vopnafjördur, Borgarfjördur eystri, Seydisfjördur, Fljótsdalshérad und Hafnarfjördur. Ergänzt werden die Geschichten von genauen Beschreibungen der Schauplätze, historischen Hintergründen und touristischen Informationen. "Auf den Spuren von Elfen und Trollen in Island" ist für jeden Island-Fan ein reizvoller Weg, die Geheimnisse der isländischen Natur und Kultur zu entdecken. 

Autoreninfo

Brigitte Bjarnason (geb. 1959) wuchs in Hamburg auf und machte dort eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau. Während eines Austauschjahres 1982/83 lernte sie ihren Mann in Island kennen. Seit 1992 lebt sie auf der Insel, davon mehrere Jahre in den Ostfjorden. In Borgarfjördur eystri, eine der grössten Elfensiedlungen Islands, verbrachte sie knapp zwei Jahre. Seit 2006 wohnt die Autorin in Hafnarfjördur, wo sie in der Stadtbibliothek dicht beim Elfengarten arbeitet. 2011 erschien ihre Kurzgeschichtensammlung "Dorsche haben traurige Augen" im ACABUS Verlag.  

Mehr vom Verlag:

Acabus Verlag

Mehr vom Autor:

Bjarnason, Brigitte

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 164
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2013
Band-Nr.: 9
Sonstiges: Best.-Nr.20761
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 150 g
ISBN-10: 3862822494
ISBN-13: 9783862822492
Verlagsbestell-Nr.: 20761

Bestell-Nr.: 14275651 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 152846
Libri-Relevanz: 16 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 20761

LIBRI: 7670303
LIBRI-EK*: 8.50 € (30.00%)
LIBRI-VK: 13,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 314 Nachdruck / Bindequote 2. Halbjahr 2021 * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11400 

KNO: 42079908
KNO-EK*: 7.59 € (30.00%)
KNO-VK: 13,00 €
KNV-STOCK: 43

KNOABBVERMERK: 2013. 164 S. 10 Abb. 18.8 cm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.20761
KNO-BandNr. Text:9
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie