PORTO-
FREI

Das fränkische Heer der Merowingerzeit

Franken, Alamannen, Burgunder, Thüringer und Bajuwaren, 5.-8. Jahrhundert n. Chr. Teil 2: Schild und Schwert

von Strassmeir, Andreas   (Autor)

Teil 2: Schild und Schwert Unter König Chlodwig I. und seinen Nachfolgern hatte sich das Frankenreich zur führenden Militärmacht Mitteleuropas entwickelt. Aufgrund des fränkischen Erbrechts kam es allerdings zu wiederholten Reichsteilungen und Wiedervereinigungen, was schließlich zum Machtverfall der Merowinger-Dynastie führte. Als nach dem Tode König Dagoberts I. das Reich unter seinen beiden minderjährigen Söhnen aufgeteilt wurde, begann sich bereits der zunehmende Einfluss der Hausmeier abzuzeichnen. Im vorliegenden zweiten Band werden ausführlich Schild und Schwert der Franken sowie der dem Reich einverleibten Alamannen, Thüringer und Bajuwaren beschrieben. Die zeichnerischen Rekonstruktionen zeigen merowingische Fuß- und Reiterkrieger aus der Zeit von der Mitte des 6. bis zur Mitte des 7. Jahrhunderts und basieren auf den zahlreich erhaltenen und zum Teil auch reichhaltig ausgestatteten Waffengräbern dieser Epoche.

Buch (Kartoniert)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 29. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Teil 2: Schild und Schwert Unter König Chlodwig I. und seinen Nachfolgern hatte sich das Frankenreich zur führenden Militärmacht Mitteleuropas entwickelt. Aufgrund des fränkischen Erbrechts kam es allerdings zu wiederholten Reichsteilungen und Wiedervereinigungen, was schließlich zum Machtverfall der Merowinger-Dynastie führte. Als nach dem Tode König Dagoberts I. das Reich unter seinen beiden minderjährigen Söhnen aufgeteilt wurde, begann sich bereits der zunehmende Einfluss der Hausmeier abzuzeichnen. Im vorliegenden zweiten Band werden ausführlich Schild und Schwert der Franken sowie der dem Reich einverleibten Alamannen, Thüringer und Bajuwaren beschrieben. Die zeichnerischen Rekonstruktionen zeigen merowingische Fuß- und Reiterkrieger aus der Zeit von der Mitte des 6. bis zur Mitte des 7. Jahrhunderts und basieren auf den zahlreich erhaltenen und zum Teil auch reichhaltig ausgestatteten Waffengräbern dieser Epoche. 

Inhaltsverzeichnis

Der Schild
Schildkörper
Bespannung
Schildfessel
Schildbuckel
Rand- und Zierbeschlag
Bemalung
Rekonstruktion

Waffen
Das Schwert
- Klinge
- Griff
- Scheide
- Wehrgehänge und Trageweise
- Schwertperlen
- Schluss 

Mehr vom Verlag:

Zeughaus Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Strassmeir, Andreas

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 64
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2013
Sonstiges: Best.-Nr.5Z220
Maße: 261 x 192 mm
Gewicht: 307 g
ISBN-10: 3938447680
ISBN-13: 9783938447680
Verlagsbestell-Nr.: 5Z220

Bestell-Nr.: 13232224 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 246905
Libri-Relevanz: 60 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 5Z220

LIBRI: 8037566
LIBRI-EK*: 13.05 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15540 

KNO: 35293447
KNO-EK*: 12.12 € (30.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Heere & Waffen Bd.20
P_ABB: Durchgehend farbig illustriert, 10 Typentafeln
KNOABBVERMERK: 2019. 64 S. Durchgehend farbig illustriert, 17 ganzseitige farbige Bildtafeln, eine Karte, zahlreiche T
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.5Z220
KNOMITARBEITER: Illustration: Gagelmann, Andreas
KNOTEILBAND: Tl.2
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie