PORTO-
FREI

Neulich im Kaffeehaus

Ulrike Beimpold serviert literarische Köstlichkeiten. 143 Min.

von Neulich im Kaffeehaus, 2 Audio-CDs   (Autor)

Die von Ulrike Beimpold gefühlvoll ausgewählten Texte spannen einen Bogen von Heine und Nestroy bis hin zu Schnitzler sowie bislang unveröffentlichten Texten. Die Essenz dazu bilden die klassischen Kaffeehausliteraten: Peter Altenberg, Joseph Roth, Anton Kuh und Karl Kraus. Das CrossNova Ensemble reflektiert Worte und Stimmungen mit Melodien von Bach, Mozart, Strauss und Brahms bis hin zu Bizet - in neuen, teils unkonventionellen Arrangements.

Hörbuch (Audio-CD)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 16. August 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die von Ulrike Beimpold gefühlvoll ausgewählten Texte spannen einen Bogen von Heine und Nestroy bis hin zu Schnitzler sowie bislang unveröffentlichten Texten. Die Essenz dazu bilden die klassischen Kaffeehausliteraten: Peter Altenberg, Joseph Roth, Anton Kuh und Karl Kraus.
Das CrossNova Ensemble reflektiert Worte und Stimmungen mit Melodien von Bach, Mozart, Strauss und Brahms bis hin zu Bizet - in neuen, teils unkonventionellen Arrangements. 

Autoreninfo

Ulrike Beimpold debütierte mit 15 Jahren am Burgtheater und gehört dem Haus als Ensemblemitglied an. Einem breiten Publikum ist sie durch ihre zahlreichen Film - und Fernsehauftritte bekannt. Sie führt Regie, entwickelt Liederabende und Soloprogramme. 2008 erschien ihr erstes Buch. Ulrike Beimpold lebt in Wien und geht leidenschaftlich gerne ins Kaffeehaus.Peter Altenberg (eigentl. Richard Engländer) wurde am 9.3.1859 in Wien geboren und starb am 8.1.1919 ebenda. Er war Schriftsteller und Lebenskünstler. Das Pseudonym Altenberg lieh er vom gleichnamigen Ort an der Donau. Altenberg war einer der Hauptvertreter des Wiener Impressionismus, ein Meister des sprachlich aphoristischen Prosaskizze.Joseph Roth, geb. 1894 in Galizien als Sohn jüdischer Eltern, studierte Literaturwissenschaften in Wien und Lemberg. Teilnahme am Ersten Weltkrieg. Ab 1918 Journalist in Wien, dann Berlin, 1923-32 Korrespondent der Frankfurter Zeitung. 1933 Emigration nach Frankreich. Starb 1939 im Alter von nur 45 Jahren in Paris.Karl Kraus, 1874-1936, gilt heute als einer der bedeutendsten Sprach- und Kulturkritiker des 20. Jahrhunderts. Mit seiner Zeitschrift 'Die Fackel' und seinem literarischen Schaffen war er unbestechlicher Kommentator des kulturellen und politischen Zeitgeschehens. 

Produktdetails

Medium: Hörbuch
Format: Audio-CD
Sprache: Deutsch
Erschienen: 2012
Gewicht: 106 g
ISBN-10: 3990220322
ISBN-13: 9783990220320

Bestell-Nr.: 11576299 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 6,15 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 4,31 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: € (%)
LIBRI-VK: 0,00 €
Libri-STOCK: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 1 
Warengruppe: 51110 

KNO: 31919632
KNO-EK*: 11.23 € (33.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2012
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Beimpold, Ulrike; Komposition: CrossNova Ensemble; Text: Altenberg, Peter; Roth, Joseph; Kraus, Karl
Einband: Audio-CD
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie