Scientology

Wie der Sektenkonzern die Welt erobern will

von Billerbeck, Liane / Nordhausen, Frank   (Autor)

Scientology hat alle Zurückhaltung aufgegeben. Nach Jahren scheinbarer Ruhe agiert die totalitäre Psychosekte wieder offen und aggressiv. Mit raffinierten Tricks werben ihre "Körperfänger" um Mitglieder, in Berlin operiert eine neue Deutschlandzentrale. Die Journalisten Frank Nordhausen und Liane v. Billerbeck recherchieren seit fast 20 Jahren über die geheimnisvolle Organisation - ein Milliarden-Dollar-Konzern mit eigenem Geheimdienst, Umerziehungslagern und mafiaartigen Methoden. Frank Nordhausen erhielt für seine jahrelange Berichterstattung über Scientology 2007 den Medienpreis "Der lange Atem". Die definitive Gesamtdarstellung zum Machtsystem Scientology

Buch (Kartoniert)

EUR 12,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 11. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Scientology hat alle Zurückhaltung aufgegeben. Nach Jahren scheinbarer Ruhe agiert die totalitäre Psychosekte wieder offen und aggressiv. Mit raffinierten Tricks werben ihre "Körperfänger" um Mitglieder, in Berlin operiert eine neue Deutschlandzentrale.
Die Journalisten Frank Nordhausen und Liane v. Billerbeck recherchieren seit fast 20 Jahren über die geheimnisvolle Organisation - ein Milliarden-Dollar-Konzern mit eigenem Geheimdienst, Umerziehungslagern und mafiaartigen Methoden. Frank Nordhausen erhielt für seine jahrelange Berichterstattung über Scientology 2007 den Medienpreis "Der lange Atem".
Die definitive Gesamtdarstellung zum Machtsystem Scientology 

Autoreninfo

Nordhausen, Frank
Frank Nordhausen, Jahrgang 1956, Studium der Geschichte, Germanistik und Philosophie in Berlin; bis 1996 freier Journalist und Autor, zahlreiche Beiträge für Spiegel, Stern und Zeit; seit 1996 Reporter der Berliner Zeitung; seit 1999 mehrfache Aufenthalte in Krisengebieten, u. a. 2003 im Irak und 2010/11 in Ägypten. 2007 Medienpreis ¯Der lange Atem® für seine Berichterstattung über Scientology und andere Sekten.

Billerbeck, Liane von
Liane v. Billerbeck, Jahrgang 1957, Journalistikstudium in Leipzig, Kulturredakteurin bei NBI, seit 1991 freie Journalistin und Gerichtsreporterin, Beiträge für Spiegel, Stern, Zeit, taz, Berliner Zeitung, GEO, Fernsehmoderatorin des ORB-Politmagazins ¯Klartext®, Kommentatorin für ARD-¯Tagesthemen®, 2001 Redakteurin im Politikressort der Zeit, ab 2003 als Autorin, Kolumnistin für WDR, seit 2005 Moderatorin bei Deutschlandradio Kultur. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 640
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2011
Auflage: Neuauflage
Sonstiges: .1014175
Originaltitel: Scientology. Wie der Sektenkonzern die Welt erobern will
Maße: 190 x 123 mm
Gewicht: 474 g
ISBN-10: 3596190096
ISBN-13: 9783596190096

Bestell-Nr.: 9999032 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 6688411
LIBRI-EK*: 8.50 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,99 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25490 

KNO: 28747816
KNO-EK*: 7.64 € (30.00%)
KNO-VK: 12,99 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher Bd.19009
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2011. 640 S. 190 mm
KNOSONSTTEXT: .1014175
KNOMITARBEITER: Mitarb.: Billerbeck, Liane von
Einband: Kartoniert
Auflage: Neuauflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie