PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Gott reist immer incognito

von Gounelle, Laurent   (Autor)

Eine spannende Erzählung über die Suche nach Lebenssinn Alan steht auf dem Eiffelturm, bereit zu springen, weil ihm das Leben ohne Sinn und Ziel erscheint. Plötzlich spürt er eine Hand auf seiner Schulter ruhen: Ein älterer, distinguierter Mann vermag ihn von diesem Sprung abzuhalten; mit überzeugenden Worten verspricht er Alan ein neues, erfülltes Leben, sofern er sich bestimmten Aufgaben stellt. Alan gerät in einen Strudel voller Ereignisse und die Entdeckungen, die er dabei macht, sind alles andere als beruhigend ...

Buch (Kartoniert)

EUR 8,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 14. Juli 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Eine spannende Erzählung über die Suche nach Lebenssinn

Alan steht auf dem Eiffelturm, bereit zu springen, weil ihm das Leben ohne Sinn und Ziel erscheint. Plötzlich spürt er eine Hand auf seiner Schulter ruhen: Ein älterer, distinguierter Mann vermag ihn von diesem Sprung abzuhalten; mit überzeugenden Worten verspricht er Alan ein neues, erfülltes Leben, sofern er sich bestimmten Aufgaben stellt. Alan gerät in einen Strudel voller Ereignisse und die Entdeckungen, die er dabei macht, sind alles andere als beruhigend ... 

Autoreninfo

Gounelle, Laurent
Laurent Gounelle, 1968 geboren, studierte Soziologie und Philosophie an der Universität von Santa Cruz, Kalifornien. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich in seinen Büchern mit Neurowissenschaften, östlichen Weisheitslehren und dem Thema Persönlichkeitsentwicklung, einige Jahre unterrichtete er an der Universität von Clermont-Ferrand. Laurent Gounelle gehört zu den erfolgreichsten Autoren Frankreichs, seine Bücher stürmen stets die oberen Ränge der Bestsellerliste.

Winter, Jochen
Jochen Winter, 1957 in Schwetzingen/Baden geboren, lebt als Lyriker, Essayist und Übersetzer in Paris und Sant' Alfio/Sizilien. Er erhielt das Jahresstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie den Ernst-Meister-Preis und ist korrespondierendes Mitglied der Acad‚mie europ‚enne de po‚sie in Luxemburg. Zuletzt erschien der Gedichtband ¯Spuren im Unermesslichen® (Agora Verlag Berlin 2012) und ¯Die Glut des Augenblicks. Aufzeichnungen vom Ätna® (Matthes & Seitz Berlin 2017). 2017 erhielt er den Literaturpreis der A und A Kulturstiftung. 

Mehr vom Verlag:

Goldmann TB

Mehr aus der Reihe:

Arkana

Mehr vom Autor:

Gounelle, Laurent

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 601
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2011
Originaltitel: Dieu Voyage Toujours Incognito
Maße: 183 x 123 mm
Gewicht: 505 g
ISBN-10: 3442219442
ISBN-13: 9783442219445

Bestell-Nr.: 9896314 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 30 (max 9.999)
 

LIBRI: 5420911
LIBRI-EK*: 5.88 € (30.00%)
LIBRI-VK: 8,99 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 24720 

KNO: 28656551
KNO-EK*: 5.29 € (30.00%)
KNO-VK: 8,99 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Goldmann Taschenbücher Bd.21944
KNOABBVERMERK: 2011. 601 S. 184 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Winter, Jochen
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie