PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Die Mondspielerin

von George, Nina   (Autor)

Schluss mit mir! Das ist Mariannes sehnlichster Wunsch, als sie sich in Paris in die Seine stürzt. Doch das Schicksal will es anders - sie wird gerettet. Die 60-jährige Deutsche, die kein Wort Französisch spricht, flüchtet vor ihrem lieblosen Mann bis in die Bretagne. Dort begegnet sie dem Maler Yann, und es gelingt ihr, mit neu erwachendem Mut und überraschender Zähigkeit ein neues Leben zu wagen. Ihr eigenes. "Ein liebevolles, warmherziges und lebenskluges Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag." Hamburger Abendblatt 'Die Mondspielerin' - "Eine Geschichte voller Hoffnung, Weisheit und bretonischem Zauber; eine Geschichte über das eigene Leben, für das es nie zu spät ist." Pforzheimer Zeitung

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Schluss mit mir! Das ist Mariannes sehnlichster Wunsch, als sie sich in Paris in die Seine stürzt. Doch das Schicksal will es anders - sie wird gerettet. Die 60-jährige Deutsche, die kein Wort Französisch spricht, flüchtet vor ihrem lieblosen Mann bis in die Bretagne. Dort begegnet sie dem Maler Yann, und es gelingt ihr, mit neu erwachendem Mut und überraschender Zähigkeit ein neues Leben zu wagen. Ihr eigenes.
"Ein liebevolles, warmherziges und lebenskluges Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag." Hamburger Abendblatt
'Die Mondspielerin' - "Eine Geschichte voller Hoffnung, Weisheit und bretonischem Zauber; eine Geschichte über das eigene Leben, für das es nie zu spät ist." Pforzheimer Zeitung 

Autoreninfo

George, Nina
Die mehrfach ausgezeichnete internationale Bestsellerautorin und freie Journalistin Nina George, geboren 1973 in Bielefeld, schreibt seit 1992 Romane, Sachbücher, Essays, Reportagen, Kurzgeschichten, Blogs und Kolumnen. Ihr Roman Das Lavendelzimmer wurde in 36 Sprachen übersetzt und eroberte weltweit die Charts, so etwa die New York Times-Bestsellerliste in den USA. Mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller Jens J. Kramer, schreibt Nina George als Jean Bagnol Provencethriller. Sie lebt in Berlin und in der Bretagne. Mehr über Nina George: (...) und (...) Twitter: @nina_george Facebook: NinaGeorge.Schriftstellerin/ Instagram: jean_bagnol goodreads: author/show/695300.Nina_George 

Mehr vom Verlag:

Knaur Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Knaur Taschenbücher

Mehr vom Autor:

George, Nina

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2011
Originaltitel: Die Mondspielerin
Maße: 190 x 116 mm
Gewicht: 289 g
ISBN-10: 342650135X
ISBN-13: 9783426501351

Bestell-Nr.: 9778301 
 

LIBRI: 9589040
LIBRI-EK*: 6.07 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
STOCK Libri: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 28527216
KNO-EK*: 5.29 € (30.00%)
KNO-VK: 9,99 €

KNO-SAMMLUNG: Knaur Taschenbücher Bd.50135
KNOABBVERMERK: 2011. 351 S. 19 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie