PORTO-
FREI

Griechische Sagen

Die schönsten Sagen des klassischen Altertums

von Schwab, Gustav   (Autor)

Von der Entstehung der Welt, von Herakles, den Argonauten, von Theseus und von Oidipus und seinem Geschlecht, vom Trojanischen Krieg, dem Schicksal der Tantaliden und den Irrfahrten des Odysseus - davon erzählen die Sagen der alten Griechen, die Gustav Schwab im 19. Jahrhundert zu den Schönsten Sagen des klassischen Altertums zusammengefasst hat.Richard Carstensen hat den ...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. Juli 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Von der Entstehung der Welt, von Herakles, den Argonauten, von Theseus
und von Oidipus und seinem Geschlecht, vom Trojanischen Krieg, dem Schicksal
der Tantaliden und den Irrfahrten des Odysseus - davon erzählen die Sagen
der alten Griechen, die Gustav Schwab im 19. Jahrhundert zu den Schönsten
Sagen des klassischen Altertums zusammengefasst hat.Richard Carstensen
hat den Text ergänzt und bearbeitet. Für zusätzliche Informationen sorgen
ein Verzeichnis der wichtigsten Götter der alten Griechen und ein Sach-
und Namensregister am Schluss des Bandes. 

Autoreninfo

Gustav (Benjamin) Schwab, geboren 1792 in Stuttgart, dort gestorben 1850. Als Sohn eines Professors und Geheimen Hofrats wuchs Schwab in der christlich-humanistischen Atmosphäre des schwäbischen Bildungsbürgertums auf. Nach dem Besuch des Stuttgarter Gymnasiums studierte er 1809-1814 in Tübingen zwei Jahre Philologie und Philosophie, dann Theologie am Evangelischen Stift. Nach einer Tätigkeit als Repetent am Tübinger Stift begann er seine Berufstätigkeit 1818 als Professor für Latein am Stuttgarter Obergymnasium. 1837 trat er ein Pfarramt im Dorf Gomaringen bei Tübingen an, wurde 1841 Stadtpfarrer in Stuttgart, 1842 Dekan und 1845 als Oberkonsistorialrat und Oberstudienrat Leiter der höheren Schulen in Württemberg. 1847 erhielt er von der Universität Tübingen die Ehrendoktorwürde der Theologie. Es ist Gustav Schwabs Verdienst, die verstreut überlieferten Sagen des klassischen Altertums gesammelt und 1838 bis 1840 einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu haben. 

Mehr vom Verlag:

dtv Verlagsgesellschaft

Mehr aus der Reihe:

dtv- Junior

Mehr vom Autor:

Schwab, Gustav

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 1998
Auflage: N.-A.
Sonstiges: ab 12 J.
Maße: 190 x 134 mm
Gewicht: 381 g
ISBN-10: 3423703148
ISBN-13: 9783423703147

Bestell-Nr.: 95581 
 

LIBRI: 7318022
LIBRI-EK*: 6.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 22600 

KNO: 04995640
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 9,95 €

KNO-SAMMLUNG: dtv Taschenbücher Bd.70314
P_ABB: 1 Ktn.-Skizze.
KNOABBVERMERK: 1978. 352 S. Mit Karten von Ingrid Kellner. 191 mm
KNOSONSTTEXT: ab 12 J.
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Carstensen, Richard; Illustration: Kellner, Ingrid
Einband: Kartoniert
Auflage: N.-A.
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie