Büchner: Dantons Tod

von Büchner, Georg   (Autor)

In nur wenigen Jahren hat Büchner ein Werk von Weltrang geschaffen. "Dantons Tod" sprengt alle Regeln der klassischen Bühnenkunst und gehört gerade deshalb zu den bedeutendsten Dramen des 19. Jahrhunderts. Ein Revolutionsstück von mitreißender Kraft, Klarheit und Modernität, das auch heute noch niemanden unberührt lässt.

Buch (Gebunden)

EUR 3,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

'Dantons Tod' spielt zur Zeit der Schreckensherrschaft in Frankreich und beschreibt den Konflikt der verschiedenen Revolutionsparteien in der Nationalversammlung und dem späteren Wohlfahrtsausschuss. Im Kampf der unterschiedlichen Strömungen entwickeln die Revolutionsführer Danton und Robespierre verschiedene Vorstellungen, wie ein zukünftiger Staat aussehen soll.

In nur wenigen Jahren hat Büchner ein Werk von Weltrang geschaffen 'Dantons Tod' sprengt alle Regeln der klassischen Bühnenkunst und gehört gerade deshalb zu den bedeutendsten Dramen des 19. Jahrhunderts (Vormärz). Ein Revolutionsstück von mitreißender Kraft, Klarheit und Modernität, das auch heute noch niemanden unberührt lässt. 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Personenverzeichnis, 07

Erster Akt, 09

Erste Szene, 09

Zweite Szene, 13

Dritte Szene, 18

Vierte Szene, 22

Fünfte Szene, 24

Sechste Szene, 30

Zweiter Akt, 36

Erste Szene, .36

Zweite Szene, 39

Dritte Szene, 43

Vierte Szene, 46

Fünfte Szene, 47

Sechste Szene, 49

Siebte Szene, 50

Dritter Akt, 56

Erste Szene, .56

Zweite Szene, 61

Dritte Szene, 62

Vierte Szene, 63

Fünfte Szene, 66

Sechste Szene, 68

Siebte Szene, 73

Achte Szene, 75

Neunte Szene, 76

Zehnte Szene, 77

Vierter Akt, 79

Erste Szene, .79

Zweite Szene, 80

Dritte Szene, 80

Vierte Szene, 84

Fünfte Szene, 86

Sechste Szene, 90

Siebte Szene, 91

Achte Szene, 93

Neunte Szene, 94 

Autoreninfo

Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren und starb am 19. Februar 1837 in Zürich. Er war das erste von sechs Kindern. Ab 1831 studierte er Medizin und Naturwissenschaften in Straßburg und ab 1833 auch Geschichte und Philosophie in Gießen. Er gründete 1834 die geheime Gesellschaft für Menschenrechte und verfasste zusammen mit Ludwig Weidig, einem führenden Oppositionellen, die Flugschrift Hessischer Landbote . Damit riefen sie die hessische Landbevölkerung zur Revolution gegen die Unterdrückung auf. 1834 siedelte er nach Darmstadt um. In dieser Zeit entstand Dantons Tod . Ein Jahr später floh er nach Straßburg. 1836 wurde ihm die Doktorwürde der Universität Zürich verliehen und er begann seine Lehrtätigkeit als Privatdozent für vergleichende Anatomie. Schon vor seiner Übersiedlung nach Zürich hatte Büchner seine Arbeit am Woyzeck begonnen. Das Werk blieb ein Fragment. Anfang 1837 erkrankte Büchner an Typhus und starb kurz darauf an dieser Krankheit. 

Mehr vom Verlag:

Anaconda Verlag

Mehr vom Autor:

Büchner, Georg

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 94
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2005
Maße: 193 x 130 mm
Gewicht: 169 g
ISBN-10: 3938484179
ISBN-13: 9783938484173

Bestell-Nr.: 782429 
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 2.40 € (35.00%)
LIBRI-VK: 3,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 13572573
KNO-EK*: 1.79 € (35.00%)
KNO-VK: 3,95 €
KNV-STOCK: 1

KNO-SAMMLUNG: Große Klassiker zum kleinen Preis
KNOABBVERMERK: 2005. 96 S. 187 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie