PORTO-
FREI
Blick ins Buch

einfach lesen! Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war. Aufgaben und Lösungen

Ein Leseprojekt zum gleichnamigen Roman

von Mankell, Henning   (Autor)

Altersangemessene Ganzschriften sind häufig zu umfangreich und zu schwierig für leseschwächere Schülerinnen und Schüler. Die Lesereihe einfach lesen! präsentiert gekürzte und vereinfachte Jugendbücher. Jedes Kapitel wird mit einer textentlastenden Illustration eröffnet und enthält am Ende Aufgaben und Übungen, die das Textverständnis sichern. Sie ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, sowohl inhaltliche als ...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 19. Februar 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Altersangemessene Ganzschriften sind häufig zu umfangreich und zu schwierig für leseschwächere Schülerinnen und Schüler.
Die Lesereihe einfach lesen! präsentiert gekürzte und vereinfachte Jugendbücher. Jedes Kapitel wird mit einer textentlastenden Illustration eröffnet und enthält am Ende Aufgaben und Übungen, die das Textverständnis sichern. Sie ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, sowohl inhaltliche als auch sprachliche Aspekte aufzuarbeiten und zu vertiefen. Lückentexte, Bilder- und Wörterrätsel, problemorientierte Fragestellungen, Malaufgaben und andere spielerische Übungen unterstützen einen lebendigen Lese- und Förderunterricht. Ein Lösungsheft liegt jeweils bei. 

Autoreninfo

Henning Mankell, 1948 als Sohn eines Richters in Stockholm geboren, wuchs in Härjedalen auf. Als 17-jähriger begann er am renommierten Riks-Theater in Stockholm das Regiehandwerk zu lernen. 1972 unternahm er seine erste Afrikareise. Sieben Jahre später erschien sein erster Roman "Das Gefangenenlager, das verschwand". In den kommenden Jahren arbeitete er als Autor, Regisseur und Intendant an verschiedenen schwedischen Theatern. 1985 wurde Henning Mankell eingeladen, beim Aufbau eines Theaters in Maputo, Mosambik, zu helfen. Er begann zwischen den Kontinenten zu pendeln und entschied sich schließlich, überwiegend in Afrika zu leben. Dort ist auch der größte Teil der Wallander-Serie entstanden. Außerdem schrieb Henning Mankell Jugendbücher, von denen mehrere auch in Deutschland ausgezeichnet wurden. 2009 erhielt er den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis. Henning Mankell verstarb im Oktober 2015. 

Mehr vom Verlag:

Cornelsen Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Mankell, Henning

Produktdetails

Medium: Buch
Seiten: 96
Format: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2006
Sonstiges: Best.-Nr.602044
Maße: 213 x 149 mm
Gewicht: 171 g
ISBN-10: 3464602044
ISBN-13: 9783464602041
Verlagsbestell-Nr.: 602044

Bestell-Nr.: 780686 
Bestell-Nr. Verlag: 602044

LIBRI: 8234370
LIBRI-EK*: 7.94 € (15.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
STOCK Libri: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18500 

KNO: 13305133
KNO-EK*: 6.75 € (15.00%)
KNO-VK: 9,99 €

KNO-SAMMLUNG: Einfach lesen!
P_ABB: Illustr.
KNOABBVERMERK: 2006. 96 S. m. Illustr., Beil.: Lösungsheft. 21 cm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.602044
KNOMITARBEITER: Erarb. v. Dorit Kock-Engelking u. Jochen Lewein
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie