PORTO-
FREI

Schematherapie

Ein praxisorientiertes Handbuch

von Young, Jeffrey E. / Klosko, Janet S. / Weishaar, Marjorie E.   (Autor)

Behandlungsmöglichkeiten für schwere Persönlichkeitsstörungen

Buch (Kartoniert)

EUR 50,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 19. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Schematherapie wurde von Jeffrey E. Young im Hinblick auf schwer behandelbare Persönlichkeitsstörungen und andere komplexe Probleme entwickelt. Sie verbindet bewährte Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie mit Elementen anderer bewährter Therapieverfahren.
Das vorliegende Buch enthält die erste umfassende Anleitung für Kliniker, die diesen mittlerweile populären Ansatz erlernen und anwenden wollen. Ein gründlicher theoretischer Überblick wird durch schrittweise Anleitungen zur Beurteilung und Behandlung ergänzt. 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort von Prof. Dr. Heinrich Berbalk Zur deutschen Ausgabe - von Jeffrey E. Young, Ph. D. Das Modell der Schematherapie Einschätzung und Edukation Kognitive Strategien Erlebensbasierte Strategien Aufbrechen von Verhaltensmustern Die therapeutische Beziehung Detaillierte Strategien zur Schemabehandlung Die Arbeit an Schemamodi Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen Schematherapie bei narzisstischer Persönlichkeitsstörung 

Leseprobe

Die Entwicklung der Schematherapie Aus den vielen im Vorangegangenen beschriebenen Gründen entwickelte Young die Schematherapie, um Patienten mit chronischen charakterologischen Problemen behandeln zu können, denen die traditionelle kognitive Verhaltenstherapie nicht in angemessener Weise zu helfen vermochte - also die Behandlungsfehlschläge 

Autoreninfo

Young, Jeffrey E.
Jeffrey E. Young, Ph.D., ist Mitglied der Fakultät der Psychiatrischen Abteilung der Columbia University. Er ist Gründer und Leiter des Cognitive Therapy Center in New York und Connecticut und des Schema Therapy Institute in New York City.

Klosko, Janet S.
Janet S. Klosko, Ph.D., ist Co-Direktorin des Cognitive Therapy Center von Long Island in New York, Senior Psychologist am Schema Therapy Institute und am Woodstock Women's Health.

Weishaar, Marjorie E.
Marjorie E. Weishaar, Ph.D., ist klinische Professorin für Psychiatrie an der Brown University Medical School, bildet fortgeschrittene Studierende in kognitiver Therapie aus und ist in ihrer Privatpraxis tätig. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 523
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2008
Auflage: 2., unveränderter Nachdruck 2008
Originaltitel: Schema Therapy
Maße: 245 x 172 mm
Gewicht: 903 g
ISBN-10: 3873875780
ISBN-13: 9783873875784

Bestell-Nr.: 747525 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 7206305
LIBRI-EK*: 35.05 € (25.00%)
LIBRI-VK: 50,00 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15350 

KNO: 13397664
KNO-EK*: 30.84 € (25.00%)
KNO-VK: 49,90 €
KNV-STOCK: 3

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2008. 528 S. 240 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Kierdorf, Theo
Einband: Kartoniert
Auflage: 2., unveränderter Nachdruck 2008
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie