PORTO-
FREI

Das offene Kunstwerk

(Tb)

von Eco, Umberto   (Autor)

Wir könnten auch sagen, daß der Begriff "offenes Kunstwerk" das meint, was Riegl Kunstwollen nannte und Erwin Panofsky besser...als letzten und endgültigen Sinn bezeichnet, den man in verschiedenen künstlerischen Phänomenen antreffen kann, unabhängig von den bewußten Entscheidungen und psychologischen Einstellungen des Urhebers.

Buch (Kartoniert)

EUR 22,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 01. Oktober 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung


Wir könnten auch sagen, daß der Begriff "offenes
Kunstwerk" das meint, was Riegl Kunstwollen nannte und Erwin
Panofsky besser...als letzten und endgültigen Sinn bezeichnet,
den man in verschiedenen künstlerischen Phänomenen antreffen
kann, unabhängig von den bewußten Entscheidungen und
psychologischen Einstellungen des Urhebers.

 

Inhaltsverzeichnis

Das offene Kunstwerk. Form und Unbestimmtheit in gegenwärtigen Poetiken. Die Poetiken von Joyce. Von der Summa zu Finnegans Wake 

Autoreninfo

Umberto Eco wurde 1932 in Alessandria geboren und lebt heute in Mailand. Er studierte Pädagogik und Philosophie und promovierte 1954 an der Universität Turin. Anschließend arbeitete er beim Italienischen Fernsehen und war als freier Dozent für Ästhetik und visuelle Kommunikation in Turin, Mailand und Florenz tätig. Seit 1971 unterrichtet er Semiotik in Bologna. Eco erhielt neben zahlreichen Auszeichnungen den Premio Strega (1981) und wurde 1988 zum Ehrendoktor der Pariser Sorbonne ernannt.
Er verfaßte zahlreiche Schriften zur Theorie und Praxis der Zeichen, der Literatur, der Kunst und nicht zuletzt der Ästhetik des Mittelalters. Seine Romane 'Der Name der Rose' und 'Das Foucaultsche Pendel' sind Welterfolge geworden. 

Mehr vom Verlag:

Suhrkamp Verlag AG

Mehr vom Autor:

Eco, Umberto

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 448
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2010
Auflage: Neuauflage, Nachdruck
Maße: 178 x 106 mm
Gewicht: 272 g
ISBN-10: 3518278223
ISBN-13: 9783518278222

Bestell-Nr.: 62917 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 35 (max 9.999)
 

LIBRI: 3462293
LIBRI-EK*: 14.39 € (30.00%)
LIBRI-VK: 22,00 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25820 

KNO: 01301030
KNO-EK*: 9.81 € (30.00%)
KNO-VK: 22,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: suhrkamp taschenbuch wissenschaft 222
KNOABBVERMERK: 14. Aufl. 2016. 441 S. 178 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Memmert, Günter
Einband: Kartoniert
Auflage: Neuauflage, Nachdruck
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie