Bildungsförderung durch Gesundheit
Abbildung vergrößern
Portofrei
Blick ins Buch

Bildungsförderung durch Gesundheit (Kartoniert)

Bestandsaufnahme und Perspektiven für eine gute gesunde Schule

von Juventa Verlag GmbH

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  29,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 18. Juli 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Bildungsförderung durch Gesundheit"  (Buch)

Der Band erweitert den Zusammenhang von Gesundheit und Schule um den Aspekt der Qualität von Bildung und Erziehung als Auftrag der Schule: Welchen Beitrag können Gesundheitsinterventionen zur Steigerung der Bildungs- und Erziehungsqualität der Schule leisten? 

Medium:  Buch
Seiten:  377
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  November 2010
Mehr aus der Reihe:
› Gesundheitsforschung
Mehr vom Verlag:
› Juventa Verlag GmbH
Maße:  230 x 151 mm
Gewicht:  540 g
ISBN-10:  377991977X
ISBN-13:  978-3779919773
Verlagsbestell-Nr.:  441977
Hinweis: Nur noch wenige Exemplare auf Lager.

Inhaltsverzeichnismehr Info ›

Aus dem Inhalt:

I. Einleitung
Peter Paulus: Bildungsförderung durch Gesundheit. Bestandsaufnahme und Perspektiven für eine gute gesunde Schule

II. Ausgangslagen
Tina Hascher und Christine Winkler-Ebner: Gesundheit und Bildung von Kindern und Jugendlichen
Andreas Krause, Lilian Meder, Anja Philipp und Heinz Schüpbach: Gesundheit, Arbeitssituation und Leistungsfähigkeit der Lehrkräfte
Lutz Schumacher: Schule als Organisation. Besonderheiten, Gestaltungsmöglichkeiten und Überlegungen zu einer guten gesunden Schule

III. Konzeptionen und Qualitäten
Britta Michaelsen-Gärtner und Heinz Witteriede: Schulische Gesundheitsinterventionen und Qualitätsentwicklung. Ein systematischer Überblick
Thomas Kliche: Qualitätssicherung: Konzeptionen und Praxisstrategien

IV. Strategien
Gerold Brägger und Norbert Posse: Entwicklung guter gesunder Schulen
Bernhard Sieland und Helmut Heyse: Gesundheit der Lehrkräfte für die Qualität professionellen Handelns
Heinz Hundeloh: Gesundheitsmanagement. Qualitäts- und gesundheitsorientiertes Schulleitungshandeln
Toni Faltermaier: Gesundheitsbildung im Setting Schule: Salutogenetische Strategien
Peter Paulus: Förderung der psychischen Gesundheit von Schülerinnen und Schülern in Schulen. Nationale und internationale Entwicklungen
Louise Rowling: Perspektiven schulischer Gesundheitsförderung im Setting-Ansatz. Erfolge und Erfolgsfaktoren
Peter Paulus und Günther Gediga: Anschub. Bericht über erste Ergebnisse der Evaluation eines Programms zur Förderung der guten gesunden Schule

V. Kontexte
Rüdiger Meierjürgen: "Die gute gesunde Schule" aus Sicht der gesetzlichen Krankenkassen. Aufgaben und Handlungsfelder
Thomas Altgeld: Nur ein Randthema im Bildungsbereich? Schulische Gesundheitsförderung im Kontext der Bildungs-, Jugend- und Gesundheitspolitik
Brigitte Mohn: Strategische Partnerschaften in der schulischen Gesundheitsförderung. Die Bedeutung von Stiftungen

VI. Resümee
Peter Paulus: Bildungsförderung durch Gesundheit: Konsequenzen

Serviceteil: Link-Liste
Die Autorinnen und Autoren 

Autormehr Info ›

Professor Dr. Peter Paulus lehrt Psychologie an der Universität Lüneburg. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Pädagogische Psychologie, Familienpsychologie, Gesundheitspsychologie, -bildung, -beratung und -förderung. 

Kunden, die »Bildungsförderung durch Gesundheit« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Sachbücher
 ›  Neuheiten Sachbuch

Verwandte Artikel finden  

  Gesundheitspolitik          Gesundheitsforschung          Gesundheitsförderung          Schulpädagogik          Bildungsstrategien und -politik          Bildung / Bildungsmanagement          Bildungsmanagement          Bildungspolitik          Management / Bildungsmanagement          Politik / Bildung       
Kundenbewertungen von buch24.de