PORTO-
FREI

Kölnisch Wasser

Tod am Rheinauhafen

von Rohn, Reinhard   (Autor)

Hauptkommissar Jan Schiller wird frühmorgens zum Rheinauhafen gerufen. Eine Leiche soll dort im Wasser treiben, doch was man herausfischt, ist nicht mehr als ein Holzbein, das offenbar zu einer sehr alten Puppe gehört. Wenig später aber wird ein echter Mord gemeldet. In einem Apartmenthaus in Köln-Mülheim wurde die junge Prostituierte Eva Engels erschossen aufgefunden. Doch nicht nur Schiller will den Mord aufklären, sondern auch Evas faszinierend schöne Schwester Ellen. Während Schiller noch versucht, ihr den gefährlichen Alleingang auszureden, wird der engste Freund der Toten erhängt in seiner Wohnung entdeckt ...

Buch (Kartoniert)

EUR 9,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 04. Juli 2022, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Hauptkommissar Jan Schiller wird frühmorgens zum Rheinauhafen gerufen. Eine Leiche soll dort im Wasser treiben, doch was man herausfischt, ist nicht mehr als ein Holzbein, das offenbar zu einer sehr alten Puppe gehört. Wenig später aber wird ein echter Mord gemeldet. In einem Apartmenthaus in Köln-Mülheim wurde die junge Prostituierte Eva Engels erschossen aufgefunden. Doch nicht nur Schiller will den Mord aufklären, sondern auch Evas faszinierend schöne Schwester Ellen. Während Schiller noch versucht, ihr den gefährlichen Alleingang auszureden, wird der engste Freund der Toten erhängt in seiner Wohnung entdeckt ... 

Inhaltsverzeichnis

Hauptkommissar Jan Schiller wird frühmorgens zum Rheinauhafen gerufen. Eine Leiche soll dort im Wasser treiben, doch was man herausfischt, ist nicht mehr als ein Holzbein, das offenbar zu einer sehr alten Puppe gehört. Wenig später aber wird ein echter Mord gemeldet. In einem Apartmenthaus in Köln-Mülheim wurde die junge Prostituierte Eva Engels erschossen aufgefunden. Doch nicht nur Schiller will den Mord aufklären, sondern auch Evas faszinierend schöne Schwester Ellen. Während Schiller noch versucht, ihr den gefährlichen Alleingang auszureden, wird der engste Freund der Toten erhängt in seiner Wohnung entdeckt 

Leseprobe

Es war ein dekadentes Vergnügen, an den schweren, ungelenken Schiffen vorbeizupreschen, den Fahrtwind im Gesicht und das Dröhnen des Motors um sich herum. Der Fluss roch viel intensiver. Wenn man die Augen einen winzigen Moment schloss, konnte man sich vorstellen, mitten auf dem Meer zu sein. nichts hatte mehr eine Bedeutung, es gab sie Sonne, die Wolken, das Wasser und einen selbst. 

Autoreninfo

Reinhard Rohn, 1959 in Osnabrück geboren, lebt seit über zwanzig Jahren in Köln und arbeitet als Programmleiter für einen Berliner Verlag. Er hat zahlreiche Kriminalromane ins Deutsche übersetzt und bisher acht Spannungsromane veröffentlicht. Im Emons Verlag erschien sein Köln Krimi 'Falsche Herzen'. 

Mehr vom Verlag:

Emons Verlag

Mehr aus der Reihe:

Köln Krimi

Mehr vom Autor:

Rohn, Reinhard

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 223
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2010
Maße: 206 x 192 mm
Gewicht: 296 g
ISBN-10: 3897057220
ISBN-13: 9783897057227
Verlagsbestell-Nr.: 722

Bestell-Nr.: 5957794 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 161496
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 722

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 3,24 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 1,40 €

LIBRI: 8213194
LIBRI-EK*: 6.01 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,90 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 24405035
KNO-EK*: 6.01 € (35.00%)
KNO-VK: 9,90 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Köln-Krimi 39
KNOABBVERMERK: 2., bearb. Aufl. 2015. 224 S. 20.5 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie