Kult.Ruhr. Das beste aus dem ...
Portofrei

Kult.Ruhr. Das beste aus dem Ruhrgebiet (Audio-CD)

Jochen Malmsheimer, Frank Goosen, Helge Schneider, Jürgen v. Manger, u.v.m.

von Roof Music GmbH

  Hörbuch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
 
Hörbuch   (Audio-CD)
EUR  17,95
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kommt vor Weihnachten an.
Versandtermin: 15. Dezember 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
Voraussetzungen: nur innerhalb Deutschlands, keine Geschenksendungen.

Beschreibung zu "Kult.Ruhr. Das beste aus dem Ruhrgebiet"  (Hörbuch)

KULT.Ruhr Das Beste aus dem Ruhrgebiet Mit Frank Goosen, Jochen Malmsheimer, Helge Schneider, Jürgen von Manger, Doktor Stratmann, Missfits, Kai Magnus Sting u.a.

Die Großmeister der Ruhrgebietssprache, traditionell zuhause beim Wort-Label tacheles!, gibt es nun als "Best of 2010" gebündelt auf einer Kompilation. Jürgen von Manger führt die illustre Schar an; sein Tegtmeier ist der Urvater des Dat & Wat und hat mit seinen treuherzigen Wortverdrehungen seinerzeit so manchen Vertreter der Staatsmacht in die Verzweiflung gestürzt. Frank Goosen, der liebevolle Porträtist Bochumer Befindlichkeiten, erhöht die Alleestraße zum allgemeingültigen Menschheitsboulevard, dem kleinen Mülheimer Helge Schneider dagegen gerät alles, was er anfasst, zu Jazz. Ein König Midas der wirr mäandernden Geschichten mit geradezu teuflischem Timing. Von Buchhändlerlehre und irischer Dichtung in adäquater Pub-Atmosphäre geprägt, belfert sich der gebürtige Essener Jochen Malmsheimer durch literarische Texte und scharfzüngig vorgetragene Beobachtungen. Als Essener mit ostwestfälischen Wurzeln gerät dem mitfühlenden Mediziner Doktor Stratmann jede Diagnose zum nachbarschaftlich-jovialen Hausbesuch, während sich aus Kai Magnus Sting, dem Duisburger Eulenspiegel, Wortkaskaden ergießen und zu seinen Füßen Pfützen bilden. Und die Missfits? Die beiden Damen aus Oberhausen befassen sich in ihren aus dem prallen Leben gegriffenen Rollenspielen mit dem Schicksal der reifen Frau - so warmherzig und lebensklug, dass auch Männer dankbar applaudieren.

Das Ruhrgebiet, die Kulturhauptstadt Europas 2010, ist zwar für viele Besucher "ohne Worte", aber ohne Worte nicht denkbar. Nachzuhören auf dieser Kompilation.

Mit 28-seitigem Booklet inklusive Kleinkunstbühnenverzeichnis. 

Medium:  Hörbuch
 mit unveröffentlichtem exklusivem Material,
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  132 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  März 2010
Auflage:  1. Auflage.
Mehr vom Verlag:
› Roof Music GmbH
Maße:  129 x 143 mm
Gewicht:  122 g
ISBN-10:  3941168347
ISBN-13:  978-3941168343

Autormehr Info ›

Goosen, Frank
Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Büchern und Hörbüchern, darunter "Förster, mein Förster", "Raketenmänner" und "Liegen lernen" zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen veröffentlicht. Einige seiner Bücher wurden dramatisiert oder verfilmt. Darüber hinaus ist er mit Soloprogrammen deutschlandweit unterwegs. Seine Werke sind allesamt bei tacheles! erschienen, zuletzt der Livemitschnitt seines Programms "Was ist da los?". Frank Goosen lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum.

Malmsheimer, Jochen
Jochen Malmsheimer, 1961 in Essen geboren, Buchhändler, jetzt nicht mehr, Kabarettduo Tresenlesen, jetzt nicht mehr, erfolgreich mit seinen Soloprogrammen unterwegs, etwa "Flieg Fisch, lies und gesunde", "Ich bin kein Tag für eine Nacht", "Wenn Worte reden könnten" und "Ermpftschnuggn tr›d†! - hinterm Staunen kauert die Frappanz". Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2009 und des Bayerischen Kabarettpreises 2012. Jochen Malmsheimer hat für tacheles! / ROOF Music u. a. die 4-teilige Edition "Der König auf Camelot" von T. H. White und "Die Brautprinzessin" von William Goldman (zusammen mit Bela B.) grandios eingelesen.

Manger, Jürgen von
Jürgen von Manger, 1923 in Koblenz geboren, begann seine Karriere als Schauspieler nach dem zweiten Weltkrieg. 1961 schuf er die Figur des 'Adolf Tegtmeier', der in der Sprache des Ruhrgebietes von den Theater- und Kleinkunstbühnen der Republik herab für das Ruhrgebiet warb, indem er mit seinem gesunden Menschenverstand über das Leben philosophierte oder Geschichten von nebenan erzählte. Kurze Zeit später 'mangerte' ganz Deutschland. Jürgen von Manger starb 1994 in seiner Wahlheimat Herne. Zu seinen Ehren findet seit 1997 alle zwei Jahre der Wettbewerb für Bühnenoriginale 'Tegtmeiers Erben' statt. 

Kunden, die »Kult.Ruhr. Das beste aus dem Ruhrgebiet« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Hörbücher
 ›  Reise & Abenteuer

Verwandte Artikel finden  

  Hörbuch / Reise          Ruhrgebiet / Reiseführer, Kunstreiseführer          Hörbuch; Humor/Comedy          Ruhrgebiet; Humor          Reiseführer       
Kundenbewertungen von buch24.de