PORTO-
FREI

Die Deutschen und ihre Mythen

Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, Kategorie Sachbuch und Essayistik 2009

von Münkler, Herfried   (Autor)

Die großen Erzählungender Deutschen Nirgendwo haben politische Mythen eine so zentrale Rolle gespielt wie in Deutschland. Die Nibelungen oder Kaiser Barbarossa, Faust, Friedrich der Große oder Hermann der Cherusker, der Rhein, die Wartburg und das Wirtschaftswunder - Mythen, die sich um sagenumwobene Orte, Ereignisse und Personen ranken, prägten die Nation und ihr Selbstverständnis. Wie haben sie sich gewandelt, und welche Bedeutung haben sie noch heute? - Herfried Münkler geht diesen Fragen nach und lässt dabei zugleich die Geschichte und Mentalität der Deutschen plastisch hervortreten. «Herfried Münkler ist ein wandelnder Ein-Mann-Think-Tank!» DIE ZEIT Sachbuchpreis der Leipziger Buchmesse

Buch (Kartoniert)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Die großen Erzählungender Deutschen Nirgendwo haben politische Mythen eine so zentrale Rolle gespielt wie in Deutschland. Die Nibelungen oder Kaiser Barbarossa, Faust, Friedrich der Große oder Hermann der Cherusker, der Rhein, die Wartburg und das Wirtschaftswunder - Mythen, die sich um sagenumwobene Orte, Ereignisse und Personen ranken, prägten die Nation und ihr Selbstverständnis. Wie haben sie sich gewandelt, und welche Bedeutung haben sie noch heute? - Herfried Münkler geht diesen Fragen nach und lässt dabei zugleich die Geschichte und Mentalität der Deutschen plastisch hervortreten. «Herfried Münkler ist ein wandelnder Ein-Mann-Think-Tank!» DIE ZEIT Sachbuchpreis der Leipziger Buchmesse 

Autoreninfo

Münkler, Herfried
Herfried Münkler, geboren 1951, ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität. Viele seiner Bücher gelten als Standardwerke, etwa ®Die Deutschen und ihre Mythen¯ (2009), das mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde, sowie ®Der Große Krieg¯ (2013), ®Die neuen Deutschen¯ (2016) und ®Der Dreißigjährige Krieg¯ (2017), die alle monatelang auf der ®Spiegel¯-Bestsellerliste standen. Herfried Münkler wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung und dem Carl Friedrich von Siemens Fellowship. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Sachbuch

Mehr vom Autor:

Münkler, Herfried

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 605
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2010
Maße: 213 x 151 mm
Gewicht: 621 g
ISBN-10: 3499623943
ISBN-13: 9783499623943

Bestell-Nr.: 5916364 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 41205
Libri-Relevanz: 70 (max 9.999)
 

LIBRI: 7605617
LIBRI-EK*: 9.81 € (30.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25510 

KNO: 24172500
KNO-EK*: 9.81 € (30.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.62394
P_ABB: Mit 17 s/w Abbildungen
KNOABBVERMERK: 5. Aufl. 2015 608 S. Mit 17 s/w Abb. 215 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie