PORTO-
FREI

Deutsche Geschichte 8 in Quellen und Darstellungen

Kaiserreich und Erster Weltkrieg 1871 - 1918

von Reclam Philipp Jun.

Buch (Kartoniert)

EUR 12,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. August 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Im Bismarckschen Reich

Innenpolitik von der Kaiserproklamation in Versailles 1871 bis zur Kaiserlichen Botschaft 1881

1.1 Reichsverfassung, Stellung Preußens im Reich, Parteiensystem und Wahlen

Die Verfassung des Deutschen Reiches vom 16.April 1871

Hermann Frhr. von Mittnacht über die Stellung Preußens im Bundesrat (1899)

Ergebnisse der Reichstagswahlen 1871-1912

1.2 Ausgrenzungen und Abgrenzungen

Kulturkampf: Der Kanzelparagraph (1871)

Die "konservative Wende": Reichstagsrede Bismarcks zum Zolltarifgesetzentwurf (1879)

Das "Sozialistengesetz" (1878)

1.3 Wohlfahrtsstaat und Sozialversicherung

Die Kaiserliche Botschaft (1881)

2 Fortgestaltung und Erstarrung in den 1880er Jahren

Zersplitterung des Liberalismus: Austrittserklärung der Sezessionisten (1880)

Wahlabsprache der Kartellparteien (1887)

Friedrich III. - die übersprungene Generation? (1888)

3 Die Außenpolitik Bismarcks zwischen labilem Gleichgewicht und peripheren Krisenherden

3.1 Europäische Reaktionen auf die Reichsgründung

Benjamin Disraeli über das veränderte europäische Gleichgewicht

3.2 Bismarcks Bündnissystem

Die Krieg-in-Sicht-Krise (1875)

Der Berliner Kongreß (1878)

Der Zweibund (1879)

Das Drei-Kaiser-Bündnis (1881)

Der Dreibund (1882)

Der Rückversicherungsvertrag (1887)

Soziale, wirtschaftliche und kulturelle Tendenzen zwischen Reichsgründung und Erstem Weltkrieg

4 Strukturen der Massengesellschaft

4.1 Entwicklungsprozesse der Wirtschaft

Gründerfieber und Gründerkrach (1871-73) 94

Gustav Schmoller über die Entwicklung des Großbetriebes und die soziale Klassenbildung (1892)

4.2 Soziale Schichtung und Erwerbsstrukturen

Erwerbstätigkeit nach Wirtschaftssektoren (1882, 1895, 1907)

Titelsucht im Wilhelminischen Reich

4.3 Arbeitskonflikte und sozialer Protest

Arbeitskämpfe und Streiks in Deutschland 1871-1918

4.4 Bevölkerungsdynamiken und Urbanisierung

Bevölkerungswachstum deutscher Großstädte und des Reiches (1880-1910)

Ost-West-Wanderung innerhalb des Reiches (1880-1910)

Deutsche Auswanderung nach Übersee. Gesamtverlauf 1830-1932

4.5 Verkehrs- und Kommunikationssysteme

Gustav Schmoller über den modernen Verkehr (1873)

Europäische Eisenbahnnetze (1871-1913)

4.6 Vereins- und Verbandsbildungen

"Organisation" als Grundzug der Zeit nach 1900

Satzungen des Alldeutschen Verbandes (1903)

5 Soziale Figurationen und Lebenswelten

5.1 Der "neue" Mittelstand

Angestellte in Deutschland (1882, 1895, 1907)

5.2 Frauenbewegungen

Programm des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins (1905)

Clara Zetkin über die Anfänge der proletarischen Frauenbewegung in Deutschland (1908)

5.3 Jugend zwischen Werben der Parteien und staatlicher Jugendpflege

"Nationalliberale Jugend. Eine Zuschrift"

5.4 Lebensreformbewegung als ersatzreligiöse Selbstbestimmung

Werbung von Siedlern für eine vegetarische Obstbau-Kolonie (1893)

5.5 Jüdische Lebenswelten im Kaiserreich

"Höre, Israel". Walther Rathenau zum jüdischen Selbstverständnis (1897)

Anzahl und Bevölkerungsanteil der Juden in Deutschland (1871-1939)

6 Soziale Wohnverhältnisse und Baustile

Die Villa eines Fabrikanten.

Aus Theodor Fontanes Roman

Frau Jenny Treibel (1892)

Wohnungselend einer städtischen Arbeiterfamilie

7 Schulbildung, Universitäten und Wissenschaft

Die Schulkonferenz von 1890

Das deutsche Universitätsprofil (1830-1940)

Werner von Siemens: "Das naturwissenschaftliche Zeitalter" (1886)

Carl Duisberg über "Fortschritte und Probleme der chemischen Industrie" (1912)

"Unzeitgemäße Betrachtungen". Friedrich Nietzsches Kritik am Fortschrittsoptimismus

(1874)

8 Inklusion und Exklusion. Deutscher Nationalismus und Antisemitismus

Hans Delbrück über die Germanisierungspolitik in den preußischen Ostprovinzen (1913)

Heinrich von Treitschke: "Unsere Aussichten" (1879)

Theodor 

Autoreninfo

Rüdiger vom Bruch, geboren1944, Promotion und Habilitation in München, nach Lehrtätigkeit in München, Regensburg und Tübingen 1993-2011 Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Forschungsschwerpunkte Wissenschafts- und Universitätsgeschichte 18.-20. Jh., Publikationen u.a.: Bürgerlichkeit, Staat und Kultur im Deutschen Kaiserreich, 2005; Gelehrtenpolitik, Sozialwissenschaften und akademische Diskurse in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert, 2006; (Hg. mit B. Kaderas:) Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jh.,2002. 

Mehr vom Verlag:

Reclam Philipp Jun.

Mehr aus der Reihe:

Reclam Universal-Bibliothek

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 511
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2000
Maße: 147 x 95 mm
Gewicht: 217 g
ISBN-10: 3150170087
ISBN-13: 9783150170083

Bestell-Nr.: 54918 
 

LIBRI: 5468485
LIBRI-EK*: 8.07 € (32.50%)
LIBRI-VK: 12,80 €
STOCK Libri: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25570 

KNO: 08522730
KNO-EK*: 6.94 € (32.50%)
KNO-VK: 12,80 €

KNO-SAMMLUNG: Reclam Universal-Bibliothek Nr.17008
P_ABB: Mit Abb. und Dok.
KNOABBVERMERK: 2., durchges. Aufl. 2002. 511 S. 149 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Vom Bruch, Rüdiger; Hofmeister, Björn
KNOTEILBAND: Bd.8
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie