PORTO-
FREI

Althochdeutsches Wörterbuch. Lateinisch-althochdeutsch-neuhochdeutsches Wörterbuch

Althochdeutsches Wörterbuch. Beiband

von Götz, Heinrich   (Autor)

Das Althochdeutsche Wörterbuch hat zum Ziel, das gesamte erhaltene Wortgut des frühestbezeugten Deutschen aus allen Textsorten zu erfassen und zu erschließen. The Dictionary of Old High German aims to comprehensively trace and compile all of the extant vocabulary from this earliest stage of the German language, as found in all textual forms.

Buch (Gebunden)

EUR 109,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 17. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Textgrundlage dieses Wörterbuchs bilden die althochdeutschen Texte, soweit sie Übersetzungsliteratur sind, desgleichen die althochdeutschen Glossen, soweit sie im Althochdeutschen Wörterbuch der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig bearbeitet vorliegen. Dieser älteste Wortbestand der deutschen Sprache (von etwa 750 bis etwa 1050) wird vom Lateinischen her aufgeschlüsselt. Hinter den lateinischen Stichwortansätzen werden die althochdeutschen Übersetzungen aufgeführt. Den lateinischen wie den althochdeutschen Angaben sind neuhochdeutsche Übersetzungen beigegeben. Dabei werden über die Übersetzungen von lateinischen Einzelwörtern hinaus auch Übersetzungen lateinischer Wortgruppen verzeichnet. Diese Angaben spiegeln das Bemühen frühester deutscher Bearbeiter wider, das Latein ihrer Vorlagetexte sinngemäß wiederzugeben. Sie ermöglichen darüber hinaus einen guten Einblick in die Übersetzungsweisen und in die Leistungen althochdeutscher Übersetzer, deren Können sich als oft beachtlich hoch erweist. 

Kritik

"In Ergänzung zu anderen Arbeiten ist es eine angenehme und zusätzliche Hilfe bei der Entschlüsselung des Altdeutschen wie des Mittellateinischen." (Zeitschrift der Savigny Stiftung für Rechtsgeschichte, 122. Bd. 2005) 

Mehr vom Verlag:

de Gruyter Akademie

Mehr aus der Reihe:

Althochdeutsches Wörterbuch

Mehr vom Autor:

Götz, Heinrich

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XVIII, 723
Sprache: Deutsch, Latein
Erschienen: August 1999
Maße: 246 x 179 mm
Gewicht: 1653 g
ISBN-10: 3050034742
ISBN-13: 9783050034744

Bestell-Nr.: 511264 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 2164454
LIBRI-EK*: 82.21 € (20.00%)
LIBRI-VK: 109,95 €
Libri-STOCK: 1
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15610 

KNO: 08476368
KNO-EK*: 69.95 € (25.00%)
KNO-VK: 109,95 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Althochdeutsches Wörterbuch, Beiband
KNOABBVERMERK: 1999. XVIII, 723 S. 240 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch, Latein

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie