PORTO-
FREI

Parlamente und ihre Funktionen

Institutionelle Mechanismen und institutionelles Lernen im Vergleich

Dieser Band setzt die in "Parlamente und ihre Symbolik" begonnene 'institutionelle Analyse' von Vertretungskörperschaften fort. Standen dort die symbolischen Parlamentsfunktionen im Mittelpunkt, sind es nun die instrumentellen. Über die traditionelle Funktionsanalyse geht der hier durchgeführte Ansatz hinaus, indem er einesteils die zur Funktionserfüllung genutzten institutionellen Mechanismen vergleichend herausarbeitet und andernteils die Entwicklung sowohl von Parlamentsfunktionen als auch von institutionellen Mechanismen evolutionsanalytisch als Prozess institutionellen Lernens untersucht. Um aussagekräftige Befunde auf eine möglichst große Vielfalt von Vertretungskörperschaften zu gründen, werden ganz verschiedenartige Institutionen verglichen: liberaldemokratische vs. sozialistische Parlamente am Beispiel von französischer Nationalversammlung und Volkskammer der DDR, bundesstaatliche Vertretungskörperschaften aus föderaler vs. ständischer Wurzel am Beispiel von deutschem Bundesrat und kanadischem Senat, sowie als ziemlich neuartige und noch im Werden befindliche Institution das Europäische Parlament.

Buch (Kartoniert)

EUR 54,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dieser Band setzt die in "Parlamente und ihre Symbolik" begonnene 'institutionelle Analyse' von Vertretungskörperschaften fort. Standen dort die symbolischen Parlamentsfunktionen im Mittelpunkt, sind es nun die instrumentellen. Über die traditionelle Funktionsanalyse geht der hier durchgeführte Ansatz hinaus, indem er einesteils die zur Funktionserfüllung genutzten institutionellen Mechanismen vergleichend herausarbeitet und andernteils die Entwicklung sowohl von Parlamentsfunktionen als auch von institutionellen Mechanismen evolutionsanalytisch als Prozess institutionellen Lernens untersucht. Um aussagekräftige Befunde auf eine möglichst große Vielfalt von Vertretungskörperschaften zu gründen, werden ganz verschiedenartige Institutionen verglichen: liberaldemokratische vs. sozialistische Parlamente am Beispiel von französischer Nationalversammlung und Volkskammer der DDR, bundesstaatliche Vertretungskörperschaften aus föderaler vs. ständischer Wurzel am Beispiel von deutschem Bundesrat und kanadischem Senat, sowie als ziemlich neuartige und noch im Werden befindliche Institution das Europäische Parlament. 

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Einleitung
I. Parlamentarismusforschung und institutionelle Analyse: 1. Parlamente und ihre Funktionen - 2. Was sind und zu welchem Zweck untersucht man 'institutionelle Mechanismen'? - 3. Institutionalität und Geschichtlichkeit von Parlamenten: Evolutionsanalytische Perspektiven
II. Instrumentelle Parlamentsfunktionen in Einzelfallstudien: 1. Die Französische Nationalversammlung - 2. Die Volkskammer der DDR - 3. Der Deutsche Bundesrat - 4. Der kanadische Senat - 5. Das Europäische Parlament -
6. Die öffentliche Wahrnehmung von Parlamenten
III. Instrumentelle Parlamentsfunktionen im Vergleich: 1. Prägefaktoren instrumenteller Funktionserfüllung - 2. Prägefaktoren institutioneller Mechanismen und institutionellen Lernens 

Autoreninfo

Dr. Werner J. Patzelt ist Professor für Politische Systeme und Systemvergleich an der TU Dresden. 

Mehr vom Verlag:

k.A.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 480
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2003
Auflage: 2003
Maße: 235 x 155 mm
Gewicht: 721 g
ISBN-10: 3531138375
ISBN-13: 9783531138374

Bestell-Nr.: 501794 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 38.54 € (25.00%)
LIBRI-VK: 54,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17430 

KNO: 10935782
KNO-EK*: 34.98 € (25.00%)
KNO-VK: 54,99 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2003. 473 S. 15 SW-Abb. 22,5 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Patzelt, Werner J.
Einband: Kartoniert
Auflage: 2003
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie