PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Schattenkinder 01

(Tb)

von Haddix, Margaret Peterson   (Autor)

Alle Einfahrten waren leer. Nichts bewegte sich. Doch da bemerkte Luke hinter einem der Fenster etwas aus den Augenwinkeln. Ein Gesicht. Ein Kindergesicht. In einem Haus, in dem es bereits zwei Jungen gab. Luke ist ein Schattenkind, der dritte Sohn seiner Eltern in einer Gesellschaft, die nur zwei Kinder pro Familie erlaubt. Die Strafen, die auf einen Verstoß gegen das Bevölkerungsgesetz stehen, sind drakonisch: Würde Luke entdeckt, müsste er mit dem Tod rechnen. So ist er gezwungen, sich zu verstecken. Als der Wald um das Haus seiner Familie einer Wohnsiedlung weichen muss, darf er nicht mal mehr nach draußen ans Licht. Er verbringt seine Tage allein in einer dunklen Dachkammer - bis er im Fenster des gegenüberliegenden Hauses das Gesicht eines Mädchens entdeckt; und das, obwohl es in dieser Familie schon zwei Jungen gibt. Die Begegnung mit Jen, die wie er ein Schattenkind ist, eröffnet Luke eine ganz neue Welt. Via Internet hat Jen mit anderen dritten Kindern Kontakt und plant eine Protestkundgebung, mit der sie durchsetzen will, dass die Dritten endlich ein Existenzrecht bekommen. Luke ist beeindruckt von der Tatkraft und der Lebenslust, die Jen aufbringt. Zum ersten Mal im Leben erfährt er, was Freundschaft ist, und beginnt Hoffnung in die Zukunft zu setzen. Aber kann man mit 12 Jahren einem totalitären Regime die Stirn bieten? Hat so eine Revolte auch nur die geringsten Aussichten auf Erfolg? Jen setzt Luke unter Druck, bei der riskanten Aktion mitzumachen. Doch er ist ganz anders aufgewachsen als Jen, ihr Selbstvertrauen fehlt ihm, er kann nicht über seinen Schatten. Als Jen allerdings von der Demonstration nicht zurückkehrt, fasst Luke einen folgenschweren Entschluss...

Buch (Kartoniert)

EUR 8,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 14. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Alle Einfahrten waren leer. Nichts bewegte sich. Doch da bemerkte Luke hinter einem der Fenster etwas aus den Augenwinkeln. Ein Gesicht. Ein Kindergesicht. In einem Haus, in dem es bereits zwei Jungen gab.
Luke ist ein Schattenkind, der dritte Sohn seiner Eltern in einer Gesellschaft, die nur zwei Kinder pro Familie erlaubt. Die Strafen, die auf einen Verstoß gegen das Bevölkerungsgesetz stehen, sind drakonisch: Würde Luke entdeckt, müsste er mit dem Tod rechnen. So ist er gezwungen, sich zu verstecken. Als der Wald um das Haus seiner Familie einer Wohnsiedlung weichen muss, darf er nicht mal mehr nach draußen ans Licht. Er verbringt seine Tage allein in einer dunklen Dachkammer - bis er im Fenster des gegenüberliegenden Hauses das Gesicht eines Mädchens entdeckt; und das, obwohl es in dieser Familie schon zwei Jungen gibt. Die Begegnung mit Jen, die wie er ein Schattenkind ist, eröffnet Luke eine ganz neue Welt. Via Internet hat Jen mit anderen dritten Kindern Kontakt und plant eine Protestkundgebung, mit der sie durchsetzen will, dass die Dritten endlich ein Existenzrecht bekommen. Luke ist beeindruckt von der Tatkraft und der Lebenslust, die Jen aufbringt. Zum ersten Mal im Leben erfährt er, was Freundschaft ist, und beginnt Hoffnung in die Zukunft zu setzen. Aber kann man mit 12 Jahren einem totalitären Regime die Stirn bieten? Hat so eine Revolte auch nur die geringsten Aussichten auf Erfolg? Jen setzt Luke unter Druck, bei der riskanten Aktion mitzumachen. Doch er ist ganz anders aufgewachsen als Jen, ihr Selbstvertrauen fehlt ihm, er kann nicht über seinen Schatten. Als Jen allerdings von der Demonstration nicht zurückkehrt, fasst Luke einen folgenschweren Entschluss... 

Kritik

"Kurzweiliger Lesespaß garantiert Spannung bis zur letzten Seite."
Annika Rausch, Lauterbacher Anzeiger 14.05.2011 

Autoreninfo

Bettina Münch, Jahrgang 1962, lebt und arbeitet als freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin mit Mann und Tochter in Frankfurt am Main. Über ihr erstes Buch sagt sie: "Ich habe das Buch geschrieben, das ich während meiner eigenen Schwangerschaft gern gelesen hätte. Eines, das mir zeigt, wie es möglich ist, Job, Kind und Partner so miteinander zu kombinieren, daß ich es nicht nur schaffen, sondern auch genießen kann."
Margaret Peterson Haddix wuchs zusammen mit drei Geschwistern auf einer Farm in Ohio auf. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Journalistin und Dozentin. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Clarks Summit, Pennsylvania, und schreibt Kinder- und Jugendbücher. 

Mehr vom Verlag:

dtv Verlagsgesellschaft

Mehr aus der Reihe:

dtv- extra

Mehr vom Autor:

Haddix, Margaret Peterson

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 176
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2002
Sonstiges: ab 12 J.
Originaltitel: Among the Hidden
Maße: 190 x 142 mm
Gewicht: 195 g
ISBN-10: 342370635X
ISBN-13: 9783423706353

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Wichtiges Buch - auf jeden Fall lesenswert!

- von kvel aus ., 20.05.2014 -

Inhalt:
Luke ist ein drittes Kind ? und dürfte eigentlich nicht existieren.
Deshalb muss er im Dachboden ein verstecktes Dasein fristen.
Eines Tages entdeckt er in einem Nachbarhaus ebenfalls ein drittes Kind.
Er nimmt all seinen Mut zusammen, um das andere Kind aufzusuchen.

Meine Meinung:
Der Roman ist sehr spannend geschrieben.
Das Thema ist schockierend: gesellschaftskritisch und mit politischen (zeitlosen?!) Hintergrund.
Das Buch sollte, im Sinne der Allgemeinbildung, gelesen werden.
Das Thema regt zum Nachdenken an ? und der Roman bleibt lange im Gedächtnis. 

  Schattenkinder01 Margaret Peterson Haddix

- von Rezensentin/Rezensent aus C-R, 17.04.2008 -

Bei dem Buch "Schattenkinder" handelt es sich um einen Jugendroman, der von Margaret Peterson Haddix geschrieben wurde. Die elfte Auflage wurde im Mai 2007 im dtv junior Verlag veröffentlicht. Das Titelbild ist sehr dunkel gestaltet, doch der Buchtitel tritt in hellem orange hervor Das Buch kostet 7€. Bis jetzt setzt sich das Buch in 5 weiteren Bänden fort.
Das Buch handelt von einer Welt, in der es nur 2 Kinder pro Familie geben darf. Die 3 oder 4 Kinder werden Schattenkinder genannt und haben kein schönes Leben. Sie müssen sich die ganze Zeit verstecken, um nicht von der Bevölkerungspolizei entdeckt zu werden und dann umgebracht zu werden.
Luke ist so ein Kind. Seine Eltern haben ihm erst sehr spät erzählt, dass er ein Schattenkind ist und sich somit die ganze Zeit verstecken muss. In der Familie wird nicht viel über diese Sachen gesprochen und so wusste Luke nicht, dass es noch viele weitere Schattenkinder gibt. Erst als eine weitere Familie mit einem solchem Kind in das Haus gegenüber zieht, weiß Luke sicher, dass es noch andere seiner Art gibt. Das schattenkind neben an ist ein Mädchen und heißt Jen. Mit einer "Kundgebung" möcht Jen erreichen, dass dritte Kinder dieselben Rechte wie erste und zweite bekommen. Doch ob ihnen das gelingt?
Das Buch ist sehr spannend und gut geschrieben. Man hat nicht das Gefühl, dass es sich an manchen Stellen in die Länge zieht oder, dass zu wenig Informationen gegeben werden. Das Buch ist aus der Sicht des Betrachters geschrieben, der je doch nicht mehr weiß´, als die Hauptperson Luke. Insgesamt finde ich diesen Roman sehr schön und packend geschrieben. Man kann sich gut in Luke und die anderen Akteure hinein versetzen. Ich würde das buch an Jugendliche ab 12 Jahren und an Erwachsene empfehlen. Auch die folgenden Bände sind ein muss, wenn einem der erste gefallen hat.  

  Schattenkinder

- von Beatrix Raible aus Bad Saulgau, 10.03.2007 -

Zu konstruiert und unwahrscheinlich für Europa und andere Länder.Solch schlimmen Zustände kennt man nur von China, aber dort scheint der "Schauplatz" nicht zu sein. 

Bestell-Nr.: 489951 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 12 (max 9.999)
 

LIBRI: 3438147
LIBRI-EK*: 5.86 € (30.00%)
LIBRI-VK: 8,95 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 22500 

KNO: 10951717
KNO-EK*: 4.55 € (30.00%)
KNO-VK: 8,95 €
KNV-STOCK: 96

KNO-SAMMLUNG: dtv Taschenbücher Bd.70635
KNOABBVERMERK: 2000. 176 S. 191 mm
KNOSONSTTEXT: ab 12 J.
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Münch, Bettina
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie