PORTO-
FREI

Der Verwandlung trauen

Wie unser Leben heil wird

von Grün, Anselm   (Autor)

Wer sich selbst treu bleiben will, muß sich ändern, sich auf die Mitmenschen und ständig neue Umweltbedingungen einstellen. Doch vergessen wir nicht oft vor lauter Arbeit an uns selbst, vor lauter Ändern- und Verändernwollen zu schnell, daß Gott ja das Eigentliche an uns tut, daß er unsere Wunden und Verletzungen verwandeln und heilen möchte? Verwandlung meint, daß aus unseren Krankheiten, Sorgen, Konflikten und Träumen neue Chancen, Lebendigkeit und Echtheit wachsen können. Im Rückgriff auf die psychologischen und geistlichen Erfahrungen der frühen Mönchsväter, im Gespräch mit C. G. Jung und im Blick auf die Märchen entdeckt Anselm Grün die Spiritualität der Verwandlung neu. Dem fast gewaltsamen Verändern- und An-sich-Arbeiten-Wollen setzt er die Entfaltung der Person im Vertrauen auf Gott entgegen, ein Anderswerden, das die Schattenseiten unserer Existenz integriert.

Buch (Gebunden)

EUR 12,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 10. August 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wer sich selbst treu bleiben will, muß sich ändern, sich auf die Mitmenschen und ständig neue Umweltbedingungen einstellen. Doch vergessen wir nicht oft vor lauter Arbeit an uns selbst, vor lauter Ändern- und Verändernwollen zu schnell, daß Gott ja das Eigentliche an uns tut, daß er unsere Wunden und Verletzungen verwandeln und heilen möchte? Verwandlung meint, daß aus unseren Krankheiten, Sorgen, Konflikten und Träumen neue Chancen, Lebendigkeit und Echtheit wachsen können. Im Rückgriff auf die psychologischen und geistlichen Erfahrungen der frühen Mönchsväter, im Gespräch mit C. G. Jung und im Blick auf die Märchen entdeckt Anselm Grün die Spiritualität der Verwandlung neu. Dem fast gewaltsamen Verändern- und An-sich-Arbeiten-Wollen setzt er die Entfaltung der Person im Vertrauen auf Gott entgegen, ein Anderswerden, das die Schattenseiten unserer Existenz integriert. 

Autoreninfo

Anselm Grün, geboren 1945, verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Außerdem ist er geistlicher Berater und Autor zahlreicher spiritueller Bücher. 

Mehr vom Verlag:

Matthias-Grünewald-Verlag

Mehr vom Autor:

Grün, Anselm

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 104
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2009
Auflage: Neuuflage, Nachdruck. Neuausgabe von: Verwandlung. Eine vergessene Dimension geistlichen Lebens
Maße: 197 x 125 mm
Gewicht: 164 g
ISBN-10: 3786726477
ISBN-13: 9783786726470

Bestell-Nr.: 479163 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 2 (max 9.999)
 

LIBRI: 8795851
LIBRI-EK*: 8.08 € (33.00%)
LIBRI-VK: 12,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15450 

KNO: 10616406
KNO-EK*: 8.04 € (33.30%)
KNO-VK: 12,90 €
KNV-STOCK: 1

KNOABBVERMERK: 2007. 104 S. 19,5 cm
Einband: Gebunden
Auflage: Neuuflage, Nachdruck. Neuausgabe von: Verwandlung. Eine vergessene Dimension geistlichen Lebens
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie