PORTO-
FREI
Blick ins Buch

DuMont Kunst-Reiseführer Der Spanische Jakobsweg

Landschaft, Geschichte und Kunst auf dem Weg nach Santiago de Compostela

von Höllhuber, Dietrich / Schäfke, Werner   (Autor)

Seit 1100 Jahren pilgern Gläubige aus ganz Europa auf dem "camino franc‚s" von den Pyrenäen über Pamplona, Burgos und Le¢n, und auf dem Küstenweg von San Sebasti n über Bilbao, Santander und Oviedo zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Dietrich Höllhuber und Werner Schäfke folgen diesem Weg und ...

Buch (Kartoniert)

EUR 25,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Seit 1100 Jahren pilgern Gläubige aus ganz Europa auf dem "camino franc‚s" von den Pyrenäen über Pamplona, Burgos und Le¢n, und auf dem Küstenweg von San Sebasti n über Bilbao, Santander und Oviedo zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Dietrich Höllhuber und Werner Schäfke folgen diesem Weg und führen den Leser durch eine Schatzkammer von Kirchen und Burgen, befestigten Städten und pittoresken Bauerndörfern, goldglänzenden Retablos der Renaissance und gotischen Buntglasfenstern, romanischen Skulpturen und hypermodernen Museumsbauten. Höhepunkte sind die Denkmäler der asturischen Vorromanik in und um Oviedo, romanische Meisterwerke wie die Abtei San Isidoro in Le¢n, vor allem aber das Hauptwerk, die Kathedrale über dem Apostelgrab in Santiago. Die Autoren geben auch einen ebenso fundierten wie gut lesbaren Einblick in die Kulturgeschichte des Spanischen Jakobsweges. Sie zeigen die Besonderheiten der Basken, Kastilier und Galicier mit ihren unterschiedlichen Sprachen und Traditionen vom Stierkampf bis zum Pelote- Spiel und präsentieren dem Leser eine Galerie der bedeutenden Persönlichkeiten, die diese Region geprägt haben. Zahlreiche brillante Abbildungen zeigen die eindrucksvollsten Architektur- und Kunstdenkmäler, aber auch die wechselnden Landschaften des "camino de Santiago" und illustrieren die Traditionen vom Stierkampf in Pamplona bis zur rituellen Berührung der Apostelstatue in Santiago. Der Beschreibung der wichtigsten Bauten sind Grundrisse beigefügt, Stadtpläne vereinfachen die Orientierung und eine kommentierte Liste von Unterkünften und Restaurants erleichtert den organisatorischen Teil der Reise. Der Geograf und Historiker Dietrich Höllhuber war erstmals 1968 auf dem Spanischen Jakobsweg unterwegs, den er auch in einem Wanderführer beschrieben hat (DUMONT aktiv Spanischer Jakobsweg). Von Werner Schäfke - Historiker, Kunsthistoriker, Geograf und Theologe - erschienen bereits mehrere DUMONT Kunst- Reiseführer bei DUMONT u. a. zum Rhein von Mainz bis Köln. 

Autoreninfo

Dr. Werner Schäfke, Jg. 1944, studierte Geschichte, Kunstgeschichte, Geographie und katholische Theologie. Seit 1984 ist er Direktor des Kölnischen Stadtmuseums. 

Mehr vom Verlag:

Dumont Reise Vlg GmbH + C

Mehr aus der Reihe:

DuMont Kunst-Reiseführer

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2011
Auflage: 6. Auflage
Maße: 207 x 152 mm
Gewicht: 647 g
ISBN-10: 3770148622
ISBN-13: 9783770148622

Bestell-Nr.: 478522 
 

LIBRI: 9578340
LIBRI-EK*: 16.94 € (30.00%)
LIBRI-VK: 25,90 €
STOCK Libri: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13120 

KNO: 08254126
KNO-EK*: 16.22 € (33.00%)
KNO-VK: 25,90 €

KNO-SAMMLUNG: DuMont Kunst-Reiseführer
P_ABB: Zahlr. Farbfotos, Grundr., Ktn. u. Pl.
KNOABBVERMERK: 2011. 352 S. 140 Abb. 205 mm
Einband: Kartoniert
Auflage: 6. Auflage
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie