PORTO-
FREI

The Sea-Wolf

von London, Jack   (Autor)

Published in 1904, and drawing on London's own experience on board a sealing ship, The Sea-Wolf describes the struggle between the civilized and the pagan, between the values of the ruthless sea-captain, Wolf Larsen, and the moral, literary Humphrey Van Weyden.One of his most popular novels, it also reveals London's preoccupation with the Nietzschean idea of the superman, and his interest in the brute underlying social behaviour.

Buch (Kartoniert)

EUR 10,50

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Published in 1904, and drawing on London's own experience on board a sealing ship, The Sea-Wolf describes the struggle between the civilized and the pagan, between the values of the ruthless sea-captain, Wolf Larsen, and the moral, literary Humphrey Van Weyden.One of his most popular novels, it also reveals London's preoccupation with the Nietzschean idea of the superman, and his interest in the brute underlying social behaviour. ABOUT THE SERIES: For over 100 years Oxford World's Classics has made available the widest range of literature from around the globe. Each affordable volume reflects Oxford's commitment to scholarship, providing the most accurate text plus a wealth of other valuable features, including expert introductions by leading authorities, helpful notes to clarify the text, up-to-date bibliographies for further study, and much more. 

Autoreninfo

Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Francisco geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.
John Sutherland ist emeritierter Lord Northcliffe Professor für moderne englische Literatur am University College London und Gastprofessor am California Institute of Technology. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und herausgegeben und in zahlreichen Rezensionen über eine Fülle von Publikationen geschrieben. Für die britische und amerikanische Presse verfasst er regelmäßig Beiträge zu verschiedenen literarischen Themen. Er gehört der Royal Society of Literature an und war Vorsitzender der Jury für den Man Booker Prize.  

Mehr vom Verlag:

Oxford University Press

Mehr aus der Reihe:

Oxford World's Classics

Mehr vom Autor:

London, Jack

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: XLI, 374
Sprache: Englisch
Erschienen: April 2009
Auflage: New edition
Maße: 196 x 129 mm
Gewicht: 315 g
ISBN-10: 0199554943
ISBN-13: 9780199554942

Bestell-Nr.: 4784590 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
 

LIBRI: 3583120
LIBRI-EK*: 5.89 € (40.00%)
LIBRI-VK: 10,50 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 21110 

KNO: 22426464
KNO-EK*: 6.02 € (38.00%)
KNO-VK: 11,55 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Oxford World's Classics
KNOABBVERMERK: Reissued. 2009. 432 S. 196 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Sutherland, John
Einband: Kartoniert
Auflage: New edition
Sprache: Englisch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie