PORTO-
FREI

Glasklar

Ein Schwaben-Krimi. Der neunte Fall für August Häberle (Kriminalroman)

von Bomm, Manfred   (Autor)

Der Wasserberg am Rande der Schwäbischen Alb. Nach einer privaten Sonnwendfeier einer Gruppe ehemaliger Schulkameraden findet man einen der Gäste, Werner Heidenreich, tot auf. Erstochen - mit dem Brotmesser, das den Abend über am Lagerfeuer benutzt worden war. In den Verdacht geraten sowohl die früheren Mitschüler und der alte Lehrer des Ermordeten als auch deren Angehörige. Doch Hauptkommissar August Häberle findet heraus, dass in jener Sommernacht noch viele andere Menschen im Gelände unterwegs waren, die eine gemeinsame Vergangenheit mit dem Opfer haben. Zudem hatte Heidenreich als ehemaliger Polizeibeamter und Mitarbeiter der Steuerfahndung zu Lebzeiten etliche Feinde ...

Buch (Kartoniert)

EUR 11,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der Wasserberg am Rande der Schwäbischen Alb. Nach einer privaten Sonnwendfeier einer Gruppe ehemaliger Schulkameraden findet man einen der Gäste, Werner Heidenreich, tot auf. Erstochen - mit dem Brotmesser, das den Abend über am Lagerfeuer benutzt worden war.
In den Verdacht geraten sowohl die früheren Mitschüler und der alte Lehrer des Ermordeten als auch deren Angehörige. Doch Hauptkommissar August Häberle findet heraus, dass in jener Sommernacht noch viele andere Menschen im Gelände unterwegs waren, die eine gemeinsame Vergangenheit mit dem Opfer haben. Zudem hatte Heidenreich als ehemaliger Polizeibeamter und Mitarbeiter der Steuerfahndung zu Lebzeiten etliche Feinde ... 

Kritik

""... Ein Geheimnis von Manfred Bomms Erfolg ist sicherlich sein Fleiß ... Er hat aber auch ein Gespür für Themen. Häberles Fälle spielen nie im luftleeren Raum. Sie sind nicht nur geografisch in der Region verortet, auch die Themen sind aktuell ..." 

Autoreninfo

Manfred Bomm, Jahrgang 1951, in einer Kleinstadt am Rande der Schwäbischen Alb lebend, ist als Journalist mit der Polizei- und Gerichtsarbeit eng verbunden. Mit seinen erfolgreichen Kommissar-Häberle-Krimis gehört er zu den bekanntesten Autoren der deutschen Krimiszene. 

Mehr vom Verlag:

Gmeiner Verlag

Mehr aus der Reihe:

Kriminalromane im GMEINER-Verlag

Mehr vom Autor:

Bomm, Manfred

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 471
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2009
Maße: 198 x 120 mm
Gewicht: 501 g
ISBN-10: 3899777956
ISBN-13: 9783899777956

Bestell-Nr.: 4756886 
 

LIBRI: 8442452
LIBRI-EK*: 7.23 € (35.00%)
LIBRI-VK: 11,90 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 21924493
KNO-EK*: 7.00 € (30.00%)
KNO-VK: 11,90 €
KNV-STOCK: 1

Gattung: Kriminalroman
KNO-SAMMLUNG: August Häberle Bd.9
KNOABBVERMERK: 6. Aufl. 2009. 471 S. 200 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie