PORTO-
FREI

Klärungshilfe

Handbuch für Therapeuten, Gesprächshelfer und Moderatoren in schwierigen Gesprächen

von Thomann, Christoph / Schulz von Thun, Friedemann   (Autor)

Wenn Kommunikation und Beziehungen in eine Sackgasse geraten sind, schlägt die Stunde der Gesprächshelfer oder Moderatoren. Wie sie ohne Tricks oder Spielchen Konfliktpartner in ein klärendes Gespräch führen, wie sie die Suche nach Lösungen begleiten, dazu entwickelt dieses bewährte Praxisbuch Leitlinien und praktische Ratschläge aus komunikationspsychologischer Sicht.

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wie verhält sich ein Gesprächshelfer, Therapeut oder Moderator, wenn zwei oder mehr Personen erklärtermaßen in eine Sackgasse der Kommunikation und ihrer Beziehungen zueinander geraten sind? Oder wenn schwierige Sach- und Beziehungsprobleme gelöst werden müssen, sei es bei Paaren und in Familien oder auch in Arbeitsgruppen und Gremien? Um dann weiterzuhelfen und die Beteiligten miteinander in ein klärendes Gespräch zu führen, entwickelt dieses Handbuch Leitlinien und praktische Ratschläge aus kommunikationspsychologischen Einsichten und mit vielen hilfreichen Beispielen. Keine Tricks oder Spielchen, sondern kundige Anleitungen, um Beziehungsstörungen zu erkennen und in gemeinsamer Anstrengung zu überwinden. 

Autoreninfo

Thomann, Christoph
Dr. Christoph Thomann, geboren 1950 in Bern (Schweiz), Studium der Psychologie an der Universität Fribourg (Schweiz), Promotion am Fachbereich Psychologie Hamburg. Zusatzausbildung in Kommunikationspsychologie, Themenzentrierter Interaktion (TZI), Gestalttherapie und Psycholyse. Seit 1978 führt er eine psychotherapeutische Praxis in Bern und arbeitet als Klärungshelfer in Unternehmen, Verwaltung und im Sozialbereisch. Er ist Seminar- und Ausbildungsleiter im Bereich Konflikte und Klärungshilfe.

Schulz von Thun, Friedemann
Friedemann Schulz von Thun ( 1944) studierte in Hamburg Psychologie, Pädagogik und Philosophie und promovierte bei Reinhard Tausch und Inghard Langer über Verständlichkeit bei der Wissensvermittlung. Nach seiner Habilitation wurde er zum Professur für Pädagogische Psychologie in Hamburg berufen (1976 - 2009). Außerdem konzipierte er Kommunikationstrainings für Lehrer und Führungskräfte, später für Angehörige aller Berufsgruppen (1971 bis heute). Er ist Autor zahlreicher Bücher und Herausgeber der Reihe "Miteinander reden: Praxis". Für weitere Informationen siehe (...) 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Sachbuch

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 368
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2003
Auflage: Neuausg
Maße: 193 x 126 mm
Gewicht: 323 g
ISBN-10: 3499614766
ISBN-13: 9783499614767

Bestell-Nr.: 474369 
 

LIBRI: 9187111
LIBRI-EK*: 7.20 € (30.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
STOCK Libri: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25350 

KNO: 10895648
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 11,00 €

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.61476
P_ABB: Zahlr. Grafiken
KNOABBVERMERK: 9., Neuausg. 2014. 367 S. Zahlr. Grafiken. 19 cm
KNOMITARBEITER: Mitarbeit: Naumann-Bashayan, Christiane
KNOTEILBAND: Bd.1
Einband: Kartoniert
Auflage: Neuausg
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie