Millionär
Abbildung vergrößern
Portofrei

Millionär (Hörbuch) (Audio-CD)

von Jaud, Tommy

  Hörbuch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Hörbuch  
EUR  12,95
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Millionär"  (Hörbuch)

Simon nörgelt, Simon nervt - aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er. Kirchenglocken, Klopapierperforationen, Karriere-Frauen - das sind so seine Widersacher. Außerdem braucht der inzwischen arbeitslose Vollidiot mal eben eine Million Euro, um eine nervtötende Nachbarin loszuwerden. In seiner Not entwickelt Simon eine derart abgefahrene Geschäftsidee, dass die Chancen hierfür gar nicht so schlecht stehen. Tommy Jaud schreibt über die gnadenlose Rückkehr eines liebenswerten Chaoten: Nach Vollidiot und Resturlaub der neue filmreife Bestseller kongenial gelesen von Christoph Maria Herbst!

Als Schmankerl fügt der Argon Verlag noch Bonus-Tracks mit den besten Versprechern bei. 

Medium:  Hörbuch
Gattung:  Hörbuch
 Argon Hörbuch,
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  278 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Februar 2009
Mehr vom Autor
› Jaud, Tommy
Mehr aus der Reihe:
› 
Mehr vom Verlag:
› Argon Verlag GmbH
Maße:  142 x 125 mm
Gewicht:  192 g
ISBN-10:  386610734X
ISBN-13:  978-3866107342

Kundenrezensionenmehr Info ›

  Sehr gute Idee.

- von kvel aus ., 20.05.2014 -

Der verarmte Protagonist hält sich mit Nörgeleien bei Hersteller-Hotlines über Wasser. Jedoch entwickelt er eine einzigartige Idee und hat unerwarteten Erfolg.
Das Hörbuch ist sehr gut gesprochen!
Dennoch ist die Anzahl der Stellen, die wirklich witzig waren und mich zum Schmunzeln gebracht haben, sehr dünn gesäht.
Da ich aber die Idee hinter der Story lobenswert finde, dass nämlich der ?olle Nörgler? doch noch Erfolg hat, auf eine originelle und zu ihm passende Weise, habe ich dann doch 4 Sterne vergeben.
Fazit: Super Story! 

Eigene Bewertung schreiben

Autormehr Info ›

Jaud, Tommy
Tommy Jaud wurde im fränkischen Schweinfurt geboren. Nach dem Abitur begann er seine Karriere zunächst bei McDonald's (zuständig für McRib), entschied sich nach zwei Tagen aber doch für ein Germanistikstudium. Sobald die "Wochenshow" und "Ladykracher" ihn besser bezahlten als die Otto-Friedrich-Universität Bamberg, brach er das Studium ab und zog nach Köln. 2004 schrieb er seinen ersten Roman "Vollidiot". Warum, weiß er bis heute nicht. In den folgenden Jahren erschienen "Resturlaub. Das Zweitbuch", die "Vollidiot"-Fortsetzung "Millionär" und "Hummeldumm". Tommy Jaud entwickelte auch die Drehbücher zu den Kino-Komödien "Vollidiot", "Resturlaub" und dem TV-Film "Zwei Weihnachtsmänner". "Überman. Der Roman" ist der dritte und letzte Teil seiner Simon-Peters-Reihe. Fasziniert von amerikanischen Bierfesten und Ratgeber-Büchern, aber auch schwer irritiert vom gesellschaftlichen Trend des maßlosen Müssens, entschloss sich Jaud 2014, eine Ratgeber-Parodie kalifornischer Prägung zu erfinden.Wenn er nicht gerade fränkisches Bier in Paso Robles ausschenkt, lebt, feiert und arbeitet Tommy Jaud in Köln und Bamberg.

Herbst, Christoph Maria
Christoph Maria Herbst verkörpert u.a. die Titelfigur in der Serie "Stromberg", für die er den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und siebenmal den Deutschen Comedypreis erhielt. Als Hörbuchsprecher ist er eine Klasse für sich. 

Kunden, die »Millionär« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Hörbücher
 ›  Belletristik
 ›  Romane & Erzählungen

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de