PORTO-
FREI

Die Kündigung wegen Verdachts

von Ebeling, Stephan   (Autor)

Bei der Verdachtskündigung bleibt das Risiko, einen Unschuldigen zu treffen. Sie verstößt aber nicht gegen die Unschuldsvermutung. Eigentlicher Kündigungsgrund ist der Vertrauenswegfall des Arbeitgebers. So passt sich diese Kündigung ins Kündigungsrecht ein. Zeigt sich später die Unschuld des Arbeitnehmers, hat er mehrere Rehabilitierungsmöglichkeiten.

Buch (Kartoniert)

EUR 69,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit ca. 1 bis 3 Wochen.
(Besorgungstitel)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Bei einer Verdachtskündigung steht die Pflichtverletzung des Arbeitnehmers nicht fest. Es bleibt das Risiko, einen Unschuldigen zu treffen. Daher ist die Existenz dieses Kündigungsgrunds noch nicht gesichert.

Als Einstieg ins Thema wird eine Trennlinie zur Tatkündigung gezogen. Es folgt die Prüfung, ob die Verdachtskündigung gegen die Verfassung, vor allem die Unschuldsvermutung verstößt, was abgelehnt wird. Im Anschluss wird die Begründung für die Verdachtskündigung gesucht und im Vertrauenswegfall gefunden. Der Vertrauensschutzgedanke wird analysiert und für die Verdachtskündigung fruchtbar gemacht; es werden zwei zu unterscheidende Vertrauenslinien sichtbar. So passt sich dieser Ansatz ins Kündigungsrecht ein. Anschließend wird hinterfragt, wie sich eine Unschuld des Arbeitnehmers auswirkt. Abschnitte zu prozessualen Problemen um die Verdachtskündigung und zur Verdachtskündigung durch den Arbeitnehmer runden die Untersuchung ab.

Die Arbeit richtet sich an die arbeitsrechtliche Wissenschaft und Praxis. Der Autor war an einem arbeitsrechtlichen Lehrstuhl und ist inzwischen als Richter tätig. 

Mehr vom Verlag:

Nomos Verlagsges.MBH + Co

Mehr vom Autor:

Ebeling, Stephan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
KNO-Samml.: Arbeits- und Sozialrecht Bd.96
Sprache: Deutsch
Erschienen: 2006
Gewicht: 490 g
ISBN-10: 3832918663
ISBN-13: 9783832918668

Bestell-Nr.: 4594817 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: € (%)
LIBRI-VK: 0,00 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17770 

KNO: 15952980
KNO-EK*: 45.14 € (23.00%)
KNO-VK: 69,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Arbeits- und Sozialrecht Bd.96
KNOABBVERMERK: 2006. 332 S. 227 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie