PORTO-
FREI

Der Schmetterling

(Hörbuch)

von Busch, Wilhelm   (Autor)

Der Schmetterling zeigt uns einen Wilhelm Busch, wie ihn die meisten von uns wohl nicht kennen dürften. Erzählt wird die Geschichte des Schneiderlehrlings Peter, der eines Tages die bedrückende Enge seines Zuhauses verlässt und eine relativ ziel- und planlose Reise in die große weite Welt unternimmt. Das Symbol dieser Reise ist ein wunderbarer Schmetterling, der ihm seinen Weg diktiert. Es geht zauberhaft zu in dieser Welt. Hexen und andere Fabelwesen säumen den Weg des jungen Schneiderlehrlings. Mitreißend liest Rolf Hoppe die märchenhafte Odyssee Buschs und wird dabei musikalisch von Wolfgang Torkler begleitet.

Hörbuch (Audio-CD)

EUR 4,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

  Lieferzeit ca 3 bis 8 Werktage.
(Artikel fehlt kurzfristig am Lager.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der Schmetterling zeigt uns einen Wilhelm Busch, wie ihn die meisten von uns wohl nicht kennen dürften. Erzählt wird die Geschichte des Schneiderlehrlings Peter, der eines Tages die bedrückende Enge seines Zuhauses verlässt und eine relativ ziel- und planlose Reise in die große weite Welt unternimmt. Das Symbol dieser Reise ist ein wunderbarer Schmetterling, der ihm seinen Weg diktiert. Es geht zauberhaft zu in dieser Welt. Hexen und andere Fabelwesen säumen den Weg des jungen Schneiderlehrlings. Mitreißend liest Rolf Hoppe die märchenhafte Odyssee Buschs und wird dabei musikalisch von Wolfgang Torkler begleitet. 

Autoreninfo

Wilhelm Busch, 15. 04. 1832 Wiedensahl bei Hannover - 9.01.1908 Mechtshausen bei Seesen. Er brach das 1847 in Hannover begonnene Maschinenbaustudium 1851 ab und schrieb sich stattdessen an der Düsseldorfer Kunstakademie ein. 1852 - 53 setzte er das Studium in Antwerpen fort, 1854 wechselte er nach München. Hier blieb er bis 1868; 1869 bis 1872 wohnte er in Frankfurt a. M., danach in Wiedensahl, bis er 1898 zu seinem Neffen nach Mechtshausen zog. Er konnte sich als Maler nicht durchsetzen, aber als Zeichner und Karikaturist. Mit "Max und Moritz' (1865) begann die Zeit der Bildergeschichten. Wilhelm Busch machte sich auch als Lyriker einen Namen. 

Mehr vom Verlag:

Saxo'Phon GmbH

Mehr vom Autor:

Busch, Wilhelm

Produktdetails

Medium: Hörbuch
Format: Audio-CD
Gattung: Hörbuch
Laufzeit: 65 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2008
Auflage: gekürzte Textfassung
Sonstiges: Best.-Nr.8034
Maße: 125 x 141 mm
Gewicht: 63 g
ISBN-10: 3938325585
ISBN-13: 9783938325582
Verlagsbestell-Nr.: 8034

Bestell-Nr.: 4582775 
Bestell-Nr. Verlag: 8034

LIBRI: 7117515
LIBRI-EK*: 3.01 € (35.00%)
LIBRI-VK: 4,95 €
STOCK Libri: 0
LIBRI: 015 fehlt kurzfristig am Lager * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 51800 

KNO: 21623053
KNO-EK*: 8.14 € (34.90%)
KNO-VK: 7,90 €

Gattung: Hörbuch
KNOABBVERMERK: 2008
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.8034
KNOMITARBEITER: Musik: Wolfgang Torkler; Sprecher: Rolf Hoppe
Einband: Audio-CD
Auflage: gekürzte Textfassung
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 65 Min.

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie